Sie nimmt kein Blatt vor den Mund und sagt, was sie denkt! Bahati Venus, als "Kolibri" an der Seite von Ex Richard Lugner (85) bekannt geworden, hat auch für den Valentinstag ein eindeutiges Statement parat. Auf den Tag der Liebe warten zahlreiche Paare schon seit Wochen, um sich und die Zweisamkeit zu feiern. Doch Bahati ruft Frauen dazu auf: Liebt Euch erst mal selbst – und legt Hand an!

Reality-Star Bahati Venus für ein Valentinstags-ShootingFotografin: Christina Noelle / Creative Producer: Ivan Fox
Reality-Star Bahati Venus für ein Valentinstags-Shooting

Die ehemalige Adam sucht Eva-Teilnehmerin braucht offenbar keinen Mann, um glücklich und sexuell erfüllt zu sein. Zum Valentinstag 2018 stellte sie sich nun für ein ganz besonderes Fotoshooting zur Verfügung und verband das mit einer Message an ihre weiblichen Fans. "Ich rufe Frauen dazu auf, sich klar zu positionieren und zu ihrem Körper und zur Liebe zu stehen: Selbstliebe kannst nur Du selbst für Dich entwickeln!", erklärte sie gegenüber Promiflash. "Am Tag der Liebenden tu, worauf Du Lust hast, und gönne Dir eine Auszeit mit einem besonderen Menschen: mit Dir!", sagte sie weiter.

Bahati Venus bei einem Valentinstags-ShootingFotografin: Christina Noelle / Creative Producer: Ivan Fox
Bahati Venus bei einem Valentinstags-Shooting

Die Sache mit der Selbstliebe meinte das Reality-TV-Sternchen wörtlich, denn ihren Aufruf ergänzte sie um die Hashtags "Selbstbefriedigung und "Selbst ist die Frau". Schon im vergangenen Sommer erzählte die Sängerin im Promiflash-Interview: "Bevor ich mir mit einem Schwein das Bett teile, gehe ich lieber alleine schlafen."

Bahati Venus bei einem ShootingFotografin: Christina Noelle / Creative Producer: Ivan Fox
Bahati Venus bei einem Shooting
Was sagt ihr zu Bahatis Aufruf?455 Stimmen
289
Toll! Die Frauen sollten sich nicht immer so abhängig von den Männern machen.
166
Ein bisschen albern. Sie hätte sicher lieber einen Partner.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de