Ist das wieder einmal eine skurrile Kunstaktion oder ein Liebesbeweis an seine Frau Kim Kardashian (37)? Rapper Kanye West (40) hat jetzt alle Fotos von seinem offiziellen Instagram-Account gelöscht – und stattdessen eine Reihe von Fotos berühmt-berüchtigter Paare gepostet.

Bei seiner Bilderflut handelt es sich offenbar tatsächlich um einen Liebesbeweis! Ganze 55 Schnappschüsse postete Kanye jetzt auf seinem Instagram-Profil – alle von bekannten Promipärchen, wie zum Beispiel Brad Pitt (54) und Angelina Jolie (42), Victoria (43) und David Beckham (42), Seal (54) und Tyra Banks (44) oder Courtney Love (53) und Kurt Cobain (✝27). Auffällig dabei: Der Musiker postete sowohl Paare, die noch zusammen sind, als auch welche, die sich schon lange getrennt haben oder die mittlerweile verstorben sind. Auf einem der Fotos sind auch Kims Eltern Robert Kardashian Sr. (✝59) und Kris Jenner (62) abgebildet. Die letzten zwei Posts zeigen wiederum "Kimye" selbst.

Auch sein Profilbild änderte der 40-Jährige. Statt eines Schnappschusses von ihm selbst steht dort jetzt "Schönen Valentinstag, Babe!" Für diesen Gruß zum Tag der Verliebten hat sich der Dreifachpapa also ordentlich was einfallen lassen. Wie gefällt euch der Liebesbeweis von Kanye? Stimmt ab!

Kim Kardashian in Los AngelesMr.Canon / Splash News
Kim Kardashian in Los Angeles
Kanye West, Kim Kardashian, Saint und NorthInstagram / Kimkardashian
Kanye West, Kim Kardashian, Saint und North
Kanye West und Kim KardashianJason Merritt/ Getty Images
Kanye West und Kim Kardashian
Wie gefällt euch der Liebesbeweis von Kanye?644 Stimmen
400
Nicht gut. Ich weiß nicht, was das soll...
244
Total romantisch!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de