Schon die Bibel lehrte: "Liebet eure Feinde!" Kim Kardashian (37) hat davon eine ganze Menge. Das bekannteste Mitglied der Kultfamilie polarisiert – und eckte mit dem einen oder anderen Promi auch mal an. Kim ist jedoch Profi und weiß, wie man damit umgeht: Statt sich gegenseitig aus dem Weg zu gehen, verpackt die Reality-Queen reichlich Valentinstagsgeschenke und plant diese an ihre Hater zu schicken.

Auch wenn sie sich eigentlich nicht riechen können: Für die Gegner der KUWTK-Stars gibt es Düfte aus ihrer eigenen Parfümkollektion "KIMOJI Heart Fragrances". Schön kitschig in einem riesigen Schokoherz verpackt, können sich VIPs wie Pink (38) oder Lindsay Lohan (31) über die Aufmerksamkeit der Selfie-Königin freuen. In ihrer Instagram-Story teilte die selbstlose Brünette ein Foto von zahlreichen Post-its mit den Namen der zukünftig Beschenkten. Dazu verkündete sie: "Ich habe beschlossen, dass diesen Valentinstag jeder einen Valentin verdient. Also schicke ich sie [die Geschenkboxen] an meine Geliebten, an meine Hater, an alle, an die ich denke, weil nun mal Valentinstag ist!"

Zu den "Glücklichen" gehört selbstverständlich auch die Ex von Rob Kardashian, Blac Chyna (29), die im Moment einen erbitterten Rechtsstreit gegen den Familienclan führt. Und auch Taylor Swift (28) bekommt Kims Provokation zu schnuppern. Die Sängerin bezeichnete die Dreifach-Mama und ihren Ehemann Kanye West (40) kürzlich indirekt als Narzissten.

Kim Kardashian am Set beim Calvin Klein-FotoshootingInstagram / kimkardashian
Kim Kardashian am Set beim Calvin Klein-Fotoshooting
Kim Kardashian beim "Daily Front Row's Fashion Media Award" 2017Nicholas Hunt/ Getty Images
Kim Kardashian beim "Daily Front Row's Fashion Media Award" 2017
Kim Kardashian, Reality-TV-StarWENN
Kim Kardashian, Reality-TV-Star
Wie findet ihr Kims Aktion?1079 Stimmen
796
Richtig witzig! Tolle Aktion von Kim.
283
Na ja, albern! Die sollen sich alle besser gegenseitig in Ruhe lassen, wenn sie sich nicht leiden können.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de