So fing damals alles an! Im Spätsommer 2016 haben Khloe Kardashian (33) und Tristan Thompson (26) angefangen, sich zu daten. Aus den Flirts der Kardashian-Jenner-Tochter und dem Profi-Basketballer wurde eine ernsthafte Beziehung – die beiden erwarten gerade sogar ihr erstes Kind. Und auch wenn die Anfänge ihrer gemeinsamen Zeit fast zwei Jahre zurückliegen, kann sich Khloe noch ganz genau an den ersten Kuss zurückerinnern.

Mit einem Beitrag auf ihrer Homepage ließ sie ihre Fans an dem besonderen Moment teilhaben. Sie und Tristan hätten damals zusammen mit ein paar Freunden abgehangen. "Ich weiß nicht mehr, was zu diesem Moment geführt hat, aber ich erinnere mich, dass wir beide angefangen haben, uns in der Küche zu küssen – vor allen anderen. Ich glaube, wir waren sehr leidenschaftlich, deshalb haben sich alle unwohl gefühlt. Es war ganz schön magisch. Ich will diesen Moment niemals vergessen", schwärmte die schwangere Schönheit.

Die 31-Jährige gestand außerdem, dass sie sehr nervös gewesen sei. "Ich habe Tristan so gemocht", erklärte die TV-Bekanntheit ihre Gefühle. Nach ihrer Scheidung von Ex-Sportler Lamar Odom (38) ist Tristan offenbar der Mann für Khloes Ewigkeit. Offiziell sind die beiden allerdings noch nicht verlobt – ein funkelnder Klunker an ihrem Ringfinger hatte zuletzt aber für Hochzeitsspekulationen gesorgt.

Khloe Kardashian bei einem VFILES-Event im Oktober 2017Derrick Salters / WENN.com
Khloe Kardashian bei einem VFILES-Event im Oktober 2017
Khloe Kardashian und Tristan Thompson an SilvesterInstagram / khloekardashian
Khloe Kardashian und Tristan Thompson an Silvester
Khloe Kardashians RingInstagram / khloekardashian
Khloe Kardashians Ring
Glaubt ihr, Khloe und Tristan werden sich bald verloben?803 Stimmen
600
Jetzt, wo sie ein Kind erwartet, bin ich mir da ganz sicher.
98
Nein, warum jetzt auf einmal?
105
Ach, die sind doch schon längst verlobt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de