Sie findet einfach nicht den richtigen Mann! Erst vor Kurzem gaben Jennifer Aniston (49) und Justin Theroux (46) ihr Beziehungsaus öffentlich bekannt. Das einstige Hollywood-Traumpaar habe sich im Guten getrennt, wie es in seinem Statement verkündete. Viele Fans fragen sich nun, warum sie keinen Kerl halten kann – denn auch mit diesen Herren gab es für Jennifer kein Happy End!

Ihre Dating-Historie reicht bis in die 90er zurück: Von 1995 bis 1998 war die Schauspielerin mit dem O.C. California-Star Tate Donovan (54) zusammen. Kurz darauf lernte sie Brad Pitt (54) kennen. Von 2000 bis 2005 war das Pärchen verheiratet, bis Brad die heute 49-Jährige für Angelina Jolie (42) verließ. Danach tröstete sich die Beauty erst mal mit einem anderen Hollywoodschnuckel. So datete sie kurz nach dem Eheaus Schauspieler Vince Vaughn (47). Fast eineinhalb Jahre war das Duo liiert. Im Frühjahr 2008 schaute sich die Friends-Darstellerin in einer anderen Branche um und krallte sich den Musiker John Mayer (40).

Danach wurde ihr nur noch eine Affäre mit Schauspielkollege Gerard Butler (48) nachgesagt. Bei den Dreharbeiten zu "The Bounty Hunter" soll es ordentlich geknistert haben. Erst 2011 verliebte sich Jennifer wieder richtig und heiratete vier Jahre später ihren Nochehemann Justin. Glaubt ihr, dass die Blondine noch den Mann ihrer Träume findet? Stimmt in der Umfrage ab!

Tate Donovan und Jennifer AnistonOnline USA
Tate Donovan und Jennifer Aniston
Jennifer Aniston und John MayerMichael Buckner/Getty Images
Jennifer Aniston und John Mayer
Jennifer Aniston und Gerard ButlerCarlos Alvarez/Getty Images
Jennifer Aniston und Gerard Butler
Glaubt ihr, dass Jennifer Aniston noch den Mann ihrer Träume findet?1477 Stimmen
909
Mit Sicherheit!
568
Ich denke nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de