Die Frühlingsgefühle haben sich durchgesetzt! Seit Monaten wird spekuliert, dass Stranger Things-Schauspielerin Millie Bobby Brown (13) und musical.ly-Mädchenschwarm Jacob Sartorius (15) eine süße Romanze haben. Pünktlich zum Valentinstag ließ die Netflix-Bekanntheit ihren Gefühlen endlich freien Lauf und verriet: Sie ist tatsächlich zum allerersten Mal vergeben!

Mit ihrem Valentinstags-Post auf Instagram löste die 13-Jährige das Beziehungsrätsel endgültig auf: Millie veröffentlichte ein gemeinsames Foto mit ihrem Boyfriend, auf dem sich die beiden Turteltäubchen nicht tiefer in die Augen schauen könnten. Mit den verschmusten Blicken und ihrer Bildunterschrift "Einen schönen Valentinstag, J" war aber noch lange nicht Schluss: Die "Eleven"-Darstellerin überraschte ihren tourenden Liebsten außerdem mit einer Videobotschaft, die während seines Konzerts abgespielt wurde. "Ich kann zwar nicht bei dir sein, aber ich wollte dich trotzdem beschenken. [...] Ich liebe dich, Jacob", ließ sie nicht nur ihren Schatz, sondern gleichzeitig Tausende von Fans wissen.

Ihr Prinz ist von dieser Geste hin und weg: "Du bist ganz offiziell der beste Valentin der Welt. Ich liebe und vermisse dich", freute er sich in seinem Video-Upload und schickte seiner Prinzessin süße Social-Media-Grüße zurück. Hättet ihr vermutet, dass die Liebesgerüchte um die beiden wirklich wahr sind?

Jacob Sartorius und Millie Bobby BrownInstagram / jacobsartorius
Jacob Sartorius und Millie Bobby Brown
Millie Bobby Browns Video-Botschaft an Jacob SartoriusInstagram / jacobsartorius
Millie Bobby Browns Video-Botschaft an Jacob Sartorius
Millie Bobby Brown und Jacob SartoriusInstagram / jacobsartorius
Millie Bobby Brown und Jacob Sartorius
Hättet ihr vermutet, dass die Liebesgerüchte um die beiden wirklich wahr sind?672 Stimmen
315
Niemals! Immerhin hört man solche Gerüchte am laufenden Band!
357
Ja, ich hatte es im Gefühl!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de