Was kommt nach dem tränenreichen Germany's next Topmodel-Aus? Am vergangenen Donnerstag musste sich Liane (17) ihrer Konkurrentin Gerda (25) im dramatischen Shoot-Out geschlagen geben. Die Brünette packte ihre Taschen und verließ die Karibik wieder – aufgeben kommt für das Show-Küken aber nicht infrage. Das Nachwuchsmodel verrät jetzt nicht nur, ob es in festen Händen ist: Liane plaudert über ihre Pläne nach dem Exit!

In ihrer Instagram-Story räumt Liane mit den Beziehungsgerüchten auf. "Nein, ich habe keinen Freund", stellt die 17-Jährige klar. Das Liebes-Dementi versah sie auch noch mit dem Hashtag #foreveralonelikeastone. Sie scheint momentan vor allem eines im Kopf zu haben: ihre Zukunft! Die Beauty offenbart ihren Followern die Vorsätze für ihr Leben nach dem Show-Aus. Sie wolle zunächst die Schule abschließen – aber auch die Karriere soll offenbar nicht zu kurz kommen: "Weiter Modeln als Nebenjob." Ihre Fans werde sie auf ihrem Account auch weiterhin mit News und Bildern auf dem Laufenden halten.

Die Schönheit aus Team Schwarz sorgte erst vor Kurzem für einen der wohl emotionalsten Momente der bisherigen Staffel: Sie schrieb ihrem Coach Thomas Hayo einen rührenden Abschiedsbrief – und der führte bei dem sonst so coolen Lederjackenträger fast zu ein paar Tränchen.

Liane Polt, "Germany's next Topmodel"-KandidatinInstagram / liane.topmodel.2018
Liane Polt, "Germany's next Topmodel"-Kandidatin
"Germany's next Topmodel"-Kandidatin LianeInstagram / lianepolt
"Germany's next Topmodel"-Kandidatin Liane
GNTM-Kandidatin Liane mit Thomas HayoInstagram / lainepolt
GNTM-Kandidatin Liane mit Thomas Hayo
Was haltet ihr davon, dass Liane auch nach dem Show-Aus nicht aufgibt?173 Stimmen
146
Finde ich stark – sie wird es als Model auch sicher ohne die Show schaffen.
27
Mal sehen, ob sie ihre großen Karrierepläne wirklich durchzieht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de