Diese Freundschaft kann so einige Scherze ab! Jennifer Lawrence (27) ist nicht nur für ihre Glanzleistungen als Hollywood-Schauspielerin bekannt, sondern auch für ihre alberne Ader. Bei den diesjährigen Oscars ließ die Ulknudel ihrem witzigen Wesen freien Lauf, indem sie über Stühle kletterte und sich einige Späßchen erlaubte. Bei einem Schenkelklopfer kam die Blondine gar nicht mehr aus dem Lachen heraus – und der betraf keine Geringe als Oscar-Preisträgerin Emma Stone (29)!

Als Talkmaster Jimmy Kimmel (50) die Bühne der 90. Academy Awards betrat, war es um den Hunger Games-Star geschehen: Jennifer brach lauthals in Gelächter aus, wobei sich ihr nach Atem schnappendes Strahlen und ihr bebender Finger in Richtung ihrer Sitznachbarin Emma bewegten. Der Grund für den humorvollen Ausbruch: Der Showhost begann seine Rede mit einem Rückblick auf einen Fauxpas des vergangenen Jahres, bei dem Emma bei einem falschen Aufruf sofort aufgesprungen war.

"Wenn du dieses Jahr deinen Namen hörst, steh nicht gleich auf. Gib uns eine Minute, denn wir wollen nicht noch einmal so eine Sache erleben", scherzte Jimmy. Glücklicherweise konnte der verkohlte Filmstar genauso sehr über den Vorfall lachen.

Jennifer Lawrence bei den Oscars 2018Frazer Harrison/Getty Images
Jennifer Lawrence bei den Oscars 2018
Jimmy Kimmel bei den Oscars 2018Kevin Winter / Getty Images
Jimmy Kimmel bei den Oscars 2018
Emma Stone bei den Oscars 2018Frazer Harrison/Getty Images
Emma Stone bei den Oscars 2018
Was haltet ihr von Jens Gelächter?1241 Stimmen
1080
Finde ich total lustig!
161
Sie hätte sich etwas solidarischer verhalten können.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de