Hat sie damit den Mode-Vogel so richtig abgeschossen? Ex-Vampire Diaries-Star Nina Dobrev (29) leistete sich gestern bei einem Mode-Event einen fragwürdigen Look, der im Vergleich zu dem schlichten schwarzen Kleid von American Horror Story-Darstellerin Emma Roberts (27) breit und kastenförmig daherkam. Nina posierte neben ihrer Schauspielkollegin in einer unvorteilhaften blauen Robe und teilte die Pics im Anschluss auf ihrem Social-Media-Profil!

"Vanity Fair veranstaltete ein schönes Event, bei dem Proenza Schouler und deren neuer Duft gefeiert wurden. Danke, dass ihr mich eingeladen habt", schrieb die gebürtige Bulgarin auf Instagram und postete Bilder von der Veranstaltung. Dabei sticht eine Sache besonders ins Auge: ihr Kleid von Calvin Klein (75). Das Coat-Dress wirkt wie eine Verschmelzung aus Polizeiuniform und klassischem Opernmantel. Der stolze Preis von 1.700 Euro wird für Nina zwar keine Rolle gespielt haben – ihre heiße Figur lässt sich darin aber nicht einmal erahnen.

Dass sie sich für ihren Körper nicht zu schämen braucht, hat die Ex-Freundin von Schauspieler Ian Somerhalder (39) noch vor wenigen Wochen bewiesen. Am Strand von Mexiko wurde sie mit einer Freundin im Badeanzug gesichtet, während sie herumalberte und den Fotografen eine witzige Show bot.

Nina Dobrev im blauen XL-Kleid in Beverly Hills, Kalifornien, im März 2018Jason Merritt/Getty Images for Vanity Fair
Nina Dobrev im blauen XL-Kleid in Beverly Hills, Kalifornien, im März 2018
Nina Dobrev im blauen XL-Kleid in Beverly Hills, Kalifornien, im März 2018Jason Merritt/Getty Images for Vanity Fair
Nina Dobrev im blauen XL-Kleid in Beverly Hills, Kalifornien, im März 2018
Nina Dobrev (rechts) mit ihrer Freundin Lane Cheek in TulumSplash News
Nina Dobrev (rechts) mit ihrer Freundin Lane Cheek in Tulum
Gefällt euch das metallisch blaue Kleid?761 Stimmen
164
Ja, die kann mich ruhig festnehmen! Nina sieht einfach superhot darin aus.
597
Nee! Ich finde es viel zu breit.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de