In zwei Tagen ist es endlich so weit: Die beliebte Tanzshow Let's Dance geht in die elfte Runde! 14 tanzbegeisterte Promis wollen auch in diesem Jahr wieder um die Krone kämpfen. Mit dabei ist auch Moderator Ingolf Lück (59). Dem Sympathieträger fehlte bisher einfach die Zeit, bei der beliebten Show mitzumachen, aber jetzt will er umso mehr Vollgas geben! Aber kann sich der Strahlemann auch auf Platz eins tanzen?

Seine TV-Karriere begann Ingolf bereits Mitte der achtziger Jahre. Mit seiner Musiksendung "Formel eins" begeisterte er wöchentlich seine Fans und legte den Grundstein für seine Entertainment-Laufbahn. Von 1996 bis 2002 moderierte er "Die Wochenschau". Jetzt möchte er jede Woche erneut abliefern – und zwar auf dem Show-Parkett. "Warum ich bei 'Let's Dance' mitmache? Weil ich einfach Lust darauf habe", erzählte Ingolf im RTL-Interview.

"Die Kontinente sind entdeckt, das Weltall erforscht, die Menschheit lechzt nach der letzten großen Herausforderung: Ein Mann mit zwei zu großen linken Füßen erobert das Tanzparkett. Bisher fehlte mir die Zeit, für 'Let's Dance' nehme ich sie mir", erklärte er. Aber was meint ihr: Hat Ingolf Lück Chancen auf den Sieg? Stimmt im Voting ab!

Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de.

Ingolf Lück, ModeratorPromiflash
Ingolf Lück, Moderator
Ingolf LückWENN
Ingolf Lück
Ingolf Lück, Kandidat bei "Let's Dance" 2018MG RTL D / Arya Shirazi
Ingolf Lück, Kandidat bei "Let's Dance" 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de