Meint er damit etwa Sarah (25) oder vielleicht doch eine geheimnisvolle Unbekannte? Fast eineinhalb Jahre ist es nun schon her, dass Pietro Lombardi (25) und seine einstige DSDS-Liebe, Sängerin Sarah, sich trennten – für ein lebensfrohes Stehaufmännchen wie ihn mehr als genug Zeit, um über das Liebes-Aus hinwegzukommen. Doch jetzt zeigt sich Pietro überraschend emotional und deutet sogar Liebeskummer an!

"Verstecke dein gebrochenes Herz nicht, es ist wunderschön... Es zeigt, dass du gekämpft hast und jetzt noch stärker bist!", schreibt Pietro urplötzlich auf Facebook. Das dazugehörige Bild wirkt ebenfalls eher nachdenklich: Im dunklen Hoodie und mit tief ins Gesicht gezogenem Cap blickt der Papa des kleinen Alessio (2) eher niedergeschlagen drein. Ob die Sonnenbrille dabei sogar noch ein paar Tränchen verbergen soll?

Selbst wenn: Dass seine aktuelle Laune sich auf Ex-Liebe Sarah bezieht, ist eher unwahrscheinlich. Schon vor knapp einem Jahr gestand Pietro im Interview mit Promiflash: "Ich war generell nicht so traurig über das Ganze, was passiert ist, wenn ich ehrlich bin." Den damaligen Seitensprung scheint er also bereits längst verdaut zu haben. Hoffentlich spricht Pietro hier also nicht über einen gescheiterten Liebesanlauf mit einer potentiellen neuen Flamme...

Sarah und Pietro Lombardi beim RTL-Jahresrückblick  "2017! Menschen, Bilder, Emotionen"Andreas Rentz/Getty Images
Sarah und Pietro Lombardi beim RTL-Jahresrückblick "2017! Menschen, Bilder, Emotionen"
Pietro Lombardi und sein Sohn AlessioInstagram / _pietrolombardi_
Pietro Lombardi und sein Sohn Alessio
Sarah Lombardi und MichalSarah Lombardi / About You GmbH
Sarah Lombardi und Michal
Was meint ihr – gelten Pietros nachdenkliche Worte einer geheimnisvollen Unbekannten?944 Stimmen
362
Garantiert! Sowas postet man ja nicht komplett aus dem Nichts.
582
Nein, Pietro war bestimmt einfach nur in sentimentaler Stimmung.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de