Jetzt sprechen sie Klartext! Die Bachelor-Gerüchteküche brodelt gewaltig! Kandidatin Kristina Yantsen soll während der Dreharbeiten nicht nur einen Freund gehabt haben, auch die Beziehung der 24-Jährigen und Rosenkavalier Daniel Völz (33) ist angeblich fake. Nun räumten die frisch Verliebten bei Facebook mit den Spekulationen auf. "Wir wissen, das sind nur Gerüchte. Um das einmal klarzustellen: Ich hatte keinen Freund, als ich nach Miami geflogen bin. Es gibt einfach solche Menschen, die nichts Besseres zu tun haben", stellte die Siegerin klar. Daniel hingegen äußerte sich zu den Gerüchten, dass die beiden wohl nur für die Karriere das glückliche Paar spielen würden: "Ich glaube, so etwas kann man nicht vortäuschen, was sich da entwickelt hat." Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de