Neben seinem Bruder Heiko (18) ist Roman Lochmann (18) der erste YouTuber in der Geschichte von Let's Dance! Noch nie schwebte ein Social-Media-Star über das Parkett der beliebten Show. Entsprechend hohe Erwartungen haben die zahlreichen Fans an Roman: Kann der Webvideoproduzent sich vom erfolgreichen Influencer zum guten Tänzer entwickeln und sich am Ende sogar den Titel "Dancing Star 2018" sichern?

Bühnenerfahrung hat der Lochi-Twin schon eine Menge. Schon im Jahr 2009 stand der in Mainz geborene 18-Jährige zum ersten Mal auf der Bühne. Damals gewann er die österreichische Castingshow "Kiddy Contest". Mit seinem wenige Sekunden jüngeren Bruder Heiko legt Roman seit einigen Jahren eine steile Karriere hin. Begonnen haben die Jungs 2011 mit ihrem YouTube-Kanal Die Lochis, nur um wenig später auch als Musiker durchzustarten. Ihr Debütalbum "#zwilling" stieg von null auf Platz eins der deutschen Albumcharts.

Trotz der geballten Auftrittserfahrung vor großem Publikum weiß Roman um seine Schwächen bei "Let's Dance". Im Promiflash-Interview verrät er: "Beim Tanzen muss man ja auf echt viele Dinge achten, Körperspannung, Körpersprache, man braucht viel Gefühl und gleichzeitig Kraft und Spannung." Was ihm an Ende die meisten Schwierigkeiten bereiten werde, zeige sich laut Roman wohl erst während der Sendung.

Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de.

Roman und Heiko Lochmann, "Let's Dance"-KandidatenMG RTL D / Arya Shirazi
Roman und Heiko Lochmann, "Let's Dance"-Kandidaten
Heiko und Roman Lochmann bei der 1Live Krone 2017Andreas Rentz / Getty Images
Heiko und Roman Lochmann bei der 1Live Krone 2017
Roman Lochmann während eines AuftrittsInstagram / romanlochmann
Roman Lochmann während eines Auftritts
Kann Roman Lochmann "Let's Dance" gewinnen?116 Stimmen
63
Absolut, alleine durch seine Fans wird er es weit schaffen.
53
Nein, daran glaube ich nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de