Am Freitag startet endlich wieder die beliebte Tanz-Show Let's Dance. 14 Promis wie Jimi Blue Ochsenknecht (26), Charlotte Würdig (39), Jessica Paszka (27) und Die Lochis fegen dann wieder über das Parkett. Schauspieler, Sänger, Reality-Sterchen, YouTuber, Comedians, von jedem Genre geht mindestens ein Vertreter an den Start – nur ist zum ersten Mal in der Show-Geschichte kein einziger Profi-Sportler dabei!

Wer erinnert sich nicht an die krassen Moves von Ex-Fußballer Hans Sarpei (41) 2015 oder die tollen Tanzmomente von Magdalena Brzeska (39) im Jahr 2012? Auf solche sportlichen Höchstleistungen müssen die Zuschauer in diesem Jahr wohl verzichten – zumindest kommen die nicht von ehemaligen Profi-Sportlern. Die elfte Staffel wird die erste sein, in der kein ehemaliger Crack dabei ist. Schade eigentlich, haben sich die einstigen Athleten doch immer ziemlich gut geschlagen. Mit Sarpei und Breszka konnten zwei sogar gewinnen, Eiskunst-Star Tanja Szewczenko (40) belegte 2014 den zweiten Rang, Gewichtheber Matthias Steiner (35) schaffte ein Jahr später den dritten Platz.

Neben diesen Star tanzten auch schon die Box-Legenden Susi Kentikian, Regina Halmich (41) und Arthur Abraham (38), Ex-Kicker Thomas Häßler (51) und Giovane Elber, Beachvolleyballer Julius Brink (35), Ringer Alexander Leiphold, Stabhochspringer Balian Buschbaum (37), Diskuswerfer Lars Riedel (50), Zehnkämpfer Jürgen Hingsen und Hochspringerin Heike Henkel.

Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de.

Magdalena Brzeska und Erich Klann bei Let's DanceEva Napp/WENN.com
Magdalena Brzeska und Erich Klann bei Let's Dance
Tanja Szewczenko und Willi Gabalier bei Let's DanceRTL / Stefan Gregorowius
Tanja Szewczenko und Willi Gabalier bei Let's Dance
Wie findet ihr es, dass bei "Let's Dance" in diesem Jahr kein Profi-Sportler an den Start geht?501 Stimmen
192
Traurig, die haben mir immer gut gefallen und haben tolle Leistungen abgeliefert! Ich verstehe das nicht so ganz!
309
Finde ich nicht so schlimm – die anderen 14 Promis werden mit Sicherheit auch gute Leistungen zeigen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de