Bald wäre er 42 Jahre alt geworden! Chester Benningtons (†41) Selbstmord schockierte Millionen Fans weltweit: Im Juli 2017 hatte sich der Linkin Park-Frontmann das Leben genommen. Nicht nur die Liebhaber seiner Musik vermissen den Sänger, der jahrelang unter Depressionen gelitten hatte: Er hinterließ seine Ehefrau Talinda Ann Bentley (41) und sechs Kinder. Kurz vor seinem Geburtstag erinnerte Chesters Witwe nun auf ganz besondere Weise an die verstorbene Liebe ihres Lebens.

Im Netz forderte die 41-Jährige ihre Follower auf, am Ehrentag des Musikers an einem Charity-Projekt für mentale Gesundheit teilzunehmen. "Postet am 20. März ein Foto, auf dem ihr eure Hand hochhaltet, was bedeutet, dass ihr die fünf Zeichen emotionalen Wohlergehens kennt. Schreibt 'Ich bin die Veränderung' auf eure Hand. Denn die Veränderung beginnt in uns selbst", schrieb Talinda am Donnerstag auf ihrem Twitter-Profil. Die Aktion ist Teil ihrer Initiative "320 Changes Direction", die Menschen mit psychischen Leiden unterstützt und gängige Klischees von Krankheiten wie Sucht und Depressionen brechen will.

Seit dem tragischen Tod des Musikers engagiert sich Talinda dafür, mentale Gesundheit in den Fokus der Öffentlichkeit zu rücken. "13 Jahre lang habe ich mit angesehen, wie mein Mann Chester mit Depressionen und Sucht kämpfte. Ich habe mich oft verängstigt und allein gefühlt", erklärte sie auf der Webseite ihrer Initiative. Die Amerikanerin habe sich informieren und Hilfe suchen wollen, was sich als sehr schwierig gestaltet habe – deswegen habe sie es sich nach Chesters Suizid zur Aufgabe gemacht, aufzuklären und zu unterstützen.

Talinda und Chester BenningtonTwitter / talindab
Talinda und Chester Bennington
Chester Bennington im Februar 2017Getty Images
Chester Bennington im Februar 2017
Chester Bennington, Talinda und Chesters sechs KinderE. Rodriguez / Getty Images
Chester Bennington, Talinda und Chesters sechs Kinder
Werdet ihr an der Aktion teilnehmen?801 Stimmen
707
Ja, da würde ich mitmachen
94
Nein, das ist eher nichts für mich


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de