Monatelang war die Beziehung von Rocksänger Gavin Rossdale (52) und der Moderatorin Sophia Thomalla (28) eine Art offenes Geheimnis. Erst Anfang Februar machten die beiden Lovebirds ihre Liebe endlich mit einem Social-Media-Post offiziell. Doch jetzt wurden Bilder von dem turtelnden Liebespaar geschossen, auf denen sie jeweils ein vielsagendes Schmuckstück an ihren Ringfingern tragen. Haben sich die beiden etwa bereits verlobt?

Die Paparazzibilder wurden am vergangenen Wochenende in Los Angeles aufgenommen und zeigen Gavin und seine Sophia, wie sie Händchen haltend spazieren gehen und verliebt um die Wette lächeln. Erst auf den zweiten Blick fallen die beiden dicken Ringe ins Auge. Der Bush-Sänger trägt ein silbernes, die Schauspielerin ein goldenes Modell, wobei beide identisch geformt sind. Es sieht schwer danach aus, dass diese Accessoires und ihre Besitzer zusammengehören.

Erfahrungen mit schnellen Hochzeiten hat die gebürtige Berlinerin jedenfalls: Vor zwei Jahren heirate sie den amerikanischen Rocker Andy LaPlegua (42). Die Ehe hielt jedoch nur 600 Tage.

Sophia Thomalla und Gavin Rossdale in Los AngelesSplash News
Sophia Thomalla und Gavin Rossdale in Los Angeles
Sophia Thomalla, Gavin Rossdale und seine Kinder Kingston und ZumaMatthew Stockman/Getty Images
Sophia Thomalla, Gavin Rossdale und seine Kinder Kingston und Zuma
Gavin Rossdale und Gwen StefaniGetty Images
Gavin Rossdale und Gwen Stefani
Was sagt ihr: Was bedeuten die Ringe von Sophia Thomalla und Gavin Rossdale?520 Stimmen
156
Oh ja, das könnten Verlobungsringe sein.
294
Nein, das sind nur Freundschaftsringe.
70
Ich würde sogar vermuten, dass sie schon geheiratet haben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de