Dass Söhnchen Alessio (2) bei Mama Sarah Lombardi (25) immer an erster Stelle kommt, ist kein Geheimnis – und als echte Vollblutmutter hilft die Sängerin ihrem Sohnemann natürlich auch bei der Suche nach neuen Spielkameraden auf die Sprünge. Jetzt lernte der kleine Mann dank seiner berühmten Mama sogar einen echten Promi-Spross kennen: Sarah organisierte ein Play Date mit Lenny, dem Söhnchen von Moderatorin und TV-Kollegin Nina Moghaddam (37)!

In ihrer Insta-Story teilte die Musikerin nun einen kurzen Clip, in dem sie ihren Followern von ihren Freundschaftsplänen erzählte: "Heute Nachmittag gehen wir zur lieben Nina und dann mal sehen, ob der Lenny und der Alessio sich gut verstehen und neue Kumpels werden!" Ob aus den beiden Mini-Stars jetzt tatsächlich Mini-Bros werden? Wie das Experiment letztendlich ausging, hat Sarah noch nicht verraten. Allerdings wäre es durchaus denkbar, dass sich die beiden Rabauken gut verstehen: Immerhin trennen sie nur zwei Monate Altersunterschied!

Doch auch ihre Mamas verbinden einige Gemeinsamkeiten: Nicht nur, dass beide bei DSDS waren – in der Staffel, an der Sarah teilnahm, moderierte Nina sogar das Magazin zur Show! Zudem musste das TV-Gesicht genau wie Sarah vor nicht allzu langer Zeit die Trennung von Ehemann und Kindsvater Dominik verkraften.

Nina Moghaddam und Söhnchen LennyInstagram/nina_moghaddam
Nina Moghaddam und Söhnchen Lenny
Sarah Lombardi und Alessio LombardiFacebook / Sarah Lombardi
Sarah Lombardi und Alessio Lombardi
Nina Moghaddam und ihr Ex-Mann DominikMathis Wienand/Getty Images for Intouch
Nina Moghaddam und ihr Ex-Mann Dominik
Glaubt ihr, dass sich Alessio und Lenny anfreunden?709 Stimmen
647
Warum denn nicht? Wäre supersüß!
62
Na ja, ich weiß nicht, ob man das nach dem ersten Treffen schon sagen kann.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de