Völlig inkognito? Auch nicht in dieser Woche bei "Promi Undercover Boss"! Nach Dance-Coach Detlef D! Soost (47) war am Montagabend Angelo Kelly (36) auf verkleideter Mission: Als Matthew Bradley mit Perücke und Oberlippenbart wollte er jungen Musiktalenten dabei helfen, ihre Karriere zu starten – diese sollten dem Star ganz unbefangen ihr Talent beweisen können. Doch wie bei der vergangenen Folge hatten auch dieses Mal die Zuschauer eine ganz klare Meinung zur Maskerade: Den Star erkannte man doch sofort!

"Wenn man beim Zappen in 0,5 Sekunden Angelo Kelly trotz Bart und Perücke erkennt, dann haben die Maskenbildner bei 'Undercover Boss' alles gegeben", scherzte ein User auf Twitter. Ein anderer war ebenso enttäuscht: "Man erkennt ihn doch schon an Stimme und Akzent. So ein Schwachsinn!" Dem pflichtete auch die Nachwuchsmusikerin Saja-Christin in der Show bei. Nachdem der berühmte Kelly-Spross mit ihr gesprochen hatte, machten sich erste Vermutungen breit: "Ich muss dich kurz unterbrechen, ich konnte dir eben gar nicht folgen, weil ich hab das Gefühl, ich kenne dich", äußerte sie verdutzt.

Diese Vorahnung musste ihr der 36-Jährige sofort ausreden, um nicht völlig enttarnt zu werden – mit Erfolg! Nach einem gelungenen Auftritt mit ihrer Harfe war der Blondschopf so überzeugt von der Instrumentalistin, dass sie ihn auf seiner neuen Platte, die Irish-Folk-Sounds enthalten wird, begleiten darf. Die Tarnungsenttäuschung des kritischen Publikums konnte diese Aktion jedoch nicht wirklich mindern.

Detlef D. Soost bei "Promi Undercover Boss"MG RTL D / Claudius Pflug
Detlef D. Soost bei "Promi Undercover Boss"
Angelo Kelly alias Matthew Bradley in der Sendung "Promi Undercover Boss"MG RTL D
Angelo Kelly alias Matthew Bradley in der Sendung "Promi Undercover Boss"
Angelo Kelly in der TV-Show "Promi Undercover Boss"MG RTL D / Claudius Pflug
Angelo Kelly in der TV-Show "Promi Undercover Boss"
Was fandet ihr Angelo Kellys Verkleidung bei "Promi Undercover Boss"?1439 Stimmen
324
Na ja, sie haben sich damit Mühe gegeben – und sein guter Gedanke dahinter steht für mich im Vordergrund!
1115
Ich finde, die Maskerade ging voll nach hinten los!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de