Hollywoodstars halten zusammen – und das offenbar vor allem in Sachen Liebe. Erst vor Kurzem ließ ein überraschendes Liebesaus zahlreiche Fans aufseufzen: Jennifer Aniston (49) und Ehemann Justin Theroux (46) entschieden sich für getrennte Wege. Zuvor hatte das Beziehungsende von Brad Pitt (54) und Angelina Jolie (42) die Fans erschüttert. Zwei Tragödien dieser Art waren für Filmlegende George Clooney (56) offenbar zu viel – er soll deshalb die verflossenen Eheleute Jen und Brad wieder miteinander verkuppelt haben!

In einem Interview mit dem US-Magazin Star plauderte ein Insider aus: "George war der Erste, der Brad nach seiner Trennung von Angelina angerufen hat und als Jens Ehe dann auch noch in die Brüche ging, ermutigte er ihn dazu, den Kontakt mit ihr wieder aufzunehmen.“ In der Oscarwoche soll George den sechsfachen Papa persönlich zu Jennifers Anwesen begleitet haben – allerdings nur als Alibi: Sobald Brad aus dem Auto ausgestiegen war, fuhr der Schauspieler samt Bodyguard weiter.

Georges Amor-Einsatz habe den Turteltauben einen ordentlichen Glücksschlag verpasst: "Sie haben sich über alte Zeiten unterhalten und viel gelacht", erzählte der Promi-Experte weiter. Allerdings wollen sich frisch die Getrennten noch Zeit lassen und nicht gleich in die nächste Beziehungskiste hüpfen.

Jennifer Aniston und Justin Theroux bei der "Zoolander 2"-Premiere 2016Dimitrios Kambouris/Getty Images
Jennifer Aniston und Justin Theroux bei der "Zoolander 2"-Premiere 2016
George Clooney und Brad PittKevin Winter/GettyImages
George Clooney und Brad Pitt
Brad Pitt und Jennifer Aniston, 2004Carlo Allegri/Getty Images
Brad Pitt und Jennifer Aniston, 2004
Was würdet ihr davon halten, wenn Jen und Brad es nochmal miteinander versuchen würden?5683 Stimmen
4790
Fände ich wundervoll – die beiden gehören einfach zusammen!
893
Bitte nicht – sie sind doch nicht ohne Grund damals auseinander gegangen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de