Hat er Selena (25) etwa schon abgehakt? Nach dem ewigen Hin und Her ihrer turbulenten Beziehung starteten Selena Gomez und ihr On-Off-Freund Justin Bieber (24) im November 2017 noch einen weiteren Liebes-Versuch. Doch der "Sorry"-Interpret soll die 25-Jährige mit seiner Zuneigung und Fürsorge erdrückt haben, sodass die Beauty ihm vergangenen Monat den Laufpass gab. Anstatt sich jedoch in seinem Liebeskummer zu suhlen, scheint der Musiker sich lieber anderweitig abzulenken: Er soll angeblich mit Kendall Jenner (22) flirten.

Die Laufstegschönheit und Justin haben viele gemeinsame Freunde – und zunächst sollen sich die Stars laut RadarOnline nach Biebs Trennung von Sel nur harmlose Textnachrichten geschickt haben. Doch ein Insider verrät, dass daraus durchaus mehr werden könnte. "Insgeheim stand sie schon immer auf Justin und er hat kein Geheimnis daraus gemacht, dass er sie hübsch findet", heißt es im Interview. Das Topmodel habe die positive Entwicklung des Popstars mitbekommen. Er sei wesentlich ruhiger und reifer geworden und das gefalle der Schwester von Kylie Jenner (20).

Während die "Wolves"-Sängerin sich nach dem Ende ihrer Beziehung eine Auszeit in Australien nimmt, sorgt Justin mit zahlreichen, öffentlichen Flirts für Schlagzeilen. Das soll die BFF von Taylor Swift (28) so hart getroffen haben, dass sie sogar ihren Urlaub abbrach, um zu ihrem On-Off-Freund zu fliegen.

Kendall Jenner, ModelGreg Doherty/Getty Images
Kendall Jenner, Model
Justin Bieber bei einem KonzertT.Maidana / Splash News
Justin Bieber bei einem Konzert
Selena Gomez in AustralienMedia-Mode / Splash News
Selena Gomez in Australien
Könnt ihr euch vorstellen, dass sich zwischen Kendall und Justin etwas anbahnt?939 Stimmen
698
Nein, das ist bestimmt ganz harmlos!
241
Ja, das wäre möglich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de