Er ist auf dem Weg der Besserung! Erst vor wenigen Tagen schockte Bauer Gerald mit schlimmen Neuigkeiten: Nach den Dreharbeiten zu Bauer sucht Frau brach bei dem Auslandsfarmer eine schlimme Nervenkrankheit aus, die kurzzeitig sogar seine Beine lähmte. Nach tagelanger Sorge können Fans des TV-Hotties nun aber wieder aufatmen: Jetzt meldete sich Gerald im Netz zurück – und richtete rührende Worte an seine Anhänger und seine Liebste Anna!

Auf seinem Facebook-Account veröffentlichte der einstige Kuppelshow-Kandidat ein süßes Selfie von sich und seiner Auserwählten. Dazu schrieb der Namibier: "Nach langer Pause melde ich mich mal wieder. Wie ihr wahrscheinlich schon gesehen/gelesen habt, ging es mir in den letzten Wochen nicht so gut." Langsam erhole er sich jedoch von den Strapazen seiner Erkrankung – auch dank der lieben Pflege seiner Anna: "Optimismus, Geduld und viel Ruhe, neben der wundervollen Versorgung meines Schatzes, sind die beste Medizin!" Allerdings gebe es auch viele Menschen, die länger mit dem Leiden zu kämpfen hätten. Ihnen wünsche er viel Kraft und Durchhaltevermögen.

Nachdem sich über Wochen hinweg weder der Farmer noch seine Angebetete im Netz gezeigt hatten, vermuteten Fans zunächst, dass sich das BsF-Traumpaar getrennt haben könnte. Umso größer war die Anteilnahme seiner Follower nach dem überraschenden Krankheitsgeständnis: Via Social Media erreichte den Landwirt eine wahre Flut an Genesungswünschen. Nach diesem Update dürften die Anhänger der Turteltauben allerdings wieder beruhigt sein.

Bauer GeraldInstagram/gerald_hatsichauchentschieden
Bauer Gerald
Bauer Gerald und seine Verlobte AnnaFacebook / geraldhatsichauchentschieden
Bauer Gerald und seine Verlobte Anna
Bauer Gerald und seine Anna in NamibiaInstagram/anna_hatsichentschieden
Bauer Gerald und seine Anna in Namibia
Wusstet ihr, dass Gerald so krank war?763 Stimmen
278
Ja, wie schrecklich!
485
Nein, das ist ja ein Schock!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de