Sie bleibt sich treu! Vom Auftritt in Robin Thickes (41) "Blurred Lines"-Musikvideo zu unzähligen Modeljobs und einer Millionenreichweite im Netz – Emily Ratajkowski (26) legte in den letzten Jahren eine ordentliche Karriere aufs Brett. Das Erfolgsgeheimnis des US-Models: ultraschlüpfrige Schnappschüsse ihres makellosen Körpers! Seit Ende Februar ist die 26-Jährige nun ganz offiziell weg vom Markt. Geändert hat sich seitdem allerdings nicht viel – bis auf ein Detail: Emily posiert jetzt ganz offiziell für ihren Ehemann.

Dieses Bild ist für ihren Liebsten, Filmproduzent Sebastian Bear-McClard, auch wenn der Rest des Webs ebenfalls zusehen kann. Auf Instagram teilte die US-Schönheit jetzt ein Foto mit ihren 16,8 Millionen Fans, auf dem sie nur ein Kleidungsstück trägt: einen Hut. Die Brünette lehnt seitlich an einer Steinmauer, verdeckt ihre Oberweite mit einer Hand. Dazu schreibt sie: "So posiere ich für meinen Ehemann."

Emilys Hochzeit kam still und heimlich. In einem New Yorker Rathaus gab sie dem Schauspieler das Jawort. Via Instagram-Story weihte sie ihre Fans nur kurze Zeit später ein. Was haltet ihr von Emilys freizügigem Schnappschuss? Stimmt in der Umfrage unter dem Artikel ab.

Sebastian Bear-McClard und Emily Ratajkowski bei der Vanity Fair Oscar Party 2018Dia Dipasupil/Getty Images
Sebastian Bear-McClard und Emily Ratajkowski bei der Vanity Fair Oscar Party 2018
Emily Ratajkowski, ModelInstagram / emrata
Emily Ratajkowski, Model
Emily Ratajkowski, ModelInstagram / emrata
Emily Ratajkowski, Model
Was haltet ihr von Emilys freizügigem Schnappschuss?502 Stimmen
209
Halt typisch Emily! ICH LIEBE ES.
293
Ach, ihre Nackt-Pics sind doch schon so langweilig geworden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de