Jetzt treten sie in Gruppen an! Die RTL-TV-Show Ninja Warrior Germany entpuppte sich 2016 ganz überraschend als absoluter Quotenschlager. Zwei Sieger konnte das sportliche Format bereits küren: Oliver Edelmann und Moritz Hans. Sie schafften es als "Last Man Standing" am schnellsten durch eine Vielzahl extremer Hindernisparcours. In einigen Wochen werden die beiden nun zum ersten Mal in Dreierteams antreten – und sich dabei mit ganz neuen Athleten messen. Jetzt gab der Privatsender den offiziellen Starttermin bekannt!

Am 22. April wird die erste Ausgabe von "Team Ninja Warrior" über die Bildschirme flimmern und dann regelmäßig sonntags zur Primetime laufen, wie RTL nun mitteilte. Das Moderatoren-Trio Laura Wontorra (29), Jan Köppen (35) und Frank Buschmann (53) ist der Sendung treu geblieben und wird die Kandidaten weiterhin tatkräftig unterstützen. Auch am Ablauf verändert sich nur wenig: Die Gruppen, bestehend aus jeweils zwei Männern und einer Frau, müssen sich zunächst in der Vorrunde im Landschaftspark Duisburg Nord beweisen. Die Teams mit der schnellsten Zeit rücken anschließend in die K.o.- und schließlich in die Finalrunde vor. Den Gewinnern winken 100.000 Euro.

Prominente Gesichter werden in den ersten Folgen nicht zu sehen sein. Für Spekulationen sorgten allerdings einige Social-Media-Aufnahmen: So haben unter anderem Ex-Let's Dance-Teilnehmerin Jessica Paszka (27) und Sänger Luca Hänni (23) Fotos vom Set geteilt. Die Vermutung liegt daher nahe, dass für "Team Ninja Warrior" ebenfalls eine Promi-Spezialausgabe geplant ist.

Jan Köppen, Laura Wontorra und Frank Buschmann bei "Team Ninja Warrior"MG RTL D / Stefan Gregorowius
Jan Köppen, Laura Wontorra und Frank Buschmann bei "Team Ninja Warrior"
Jessica Paszka, It-Girl und SportskanoneInstagram / jessica_paszka_
Jessica Paszka, It-Girl und Sportskanone
"Ninja Warrior Germany"-Athlet Jakob DraegerRTL / Stefan Gregorowius
"Ninja Warrior Germany"-Athlet Jakob Draeger
Freut ihr euch schon auf "Team Ninja Warrior"?354 Stimmen
315
Ja, das wird so spannend!
39
Nein, ich schau's mir nicht an.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de