Ein Drama, das ihr Leben vollständig veränderte. Über zwei Jahre ist es inzwischen her, dass diese Nachricht die Bauer sucht Frau-Fans zutiefst schockierte: Narumol erlitt beinahe einen Schlaganfall. Der Zuschauerliebling, der seit 2010 mit Bauer Josef verheiratet ist, konnte sich von den Strapazen des schlimmen Ereignisses inzwischen erholen. Narumol merkt aber auch, dass der Körper nicht mehr so mitmacht, wie er soll: Sie fühlt sich völlig fertig!

Derzeit kämpfe sie gegen eine fiebrige Erkältung und befürchte, es könne auch eine Grippe sein, verriet die tapfere Thailänderin der Zeitschrift Das Neue Blatt während eines Besuchs in ihrem Wohnort im Chiemgau. Doch das sind nicht ihre einzigen gesundheitlichen Beschwerden: "Mein Körper streikt, er kann nicht mehr. Mein Rücken, mein Blutdruck – ich habe einfach keine Kraft mehr. Und ich bin nicht mehr so belastbar wie früher", klagte die 52-Jährige. Hinzu komme, dass sie nach diesen Vorboten eines Schlaganfalls mehr auf sich aufpassen müsse.

Immerhin braucht die Frohnatur nicht nur für den Bauernhof und ihren Mann jede Menge Energie, sondern auch für einen möglichen Familienzuwachs. Mitte Februar war bekannt geworden, dass Narumol ihre Enkeltochter Nalinippa adoptieren möchte. Zurzeit lebt die Kleine mit dem Spitznamen Mable noch bei ihrem leiblichen Vater Jack in Thailand.

Narumol, bekannt aus "Bauer sucht Frau"RTL/ Elke Werner
Narumol, bekannt aus "Bauer sucht Frau"
Narumol und Bauer Josef mit Tochter JorafinaMG RTL D / André Kolwalski
Narumol und Bauer Josef mit Tochter Jorafina
Narumol, Josef, Nalinippa (m.) und Jorafina in ThailandDas neue Blatt, Nr. 8
Narumol, Josef, Nalinippa (m.) und Jorafina in Thailand


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de