Gibt es für seine kleine Familie noch eine Chance? Robert (31) ist das schwarze Schaf der Kardashian-Jenner-Familie. Er steht nicht gern im Rampenlicht, hat mit Depressionen und seinem Übergewicht zu kämpfen und ist seit geraumer Zeit Single. Seine letzte Beziehung mit Blac Chyna (29) bescherte ihm zwar sein süßes Töchterchen Dream Renee (1) – unter der aufreibenden Trennung von der Kurven-Queen leidet Rob aber bis heute. Trotzdem wünscht er sich seine Ex angeblich zurück.

Bekannte des Sockendesigners sollen die Informationen an die US-InTouch weitergegeben haben: "Er ist auf einer Mission, Blac Chyna zurückzugewinnen. Er ist der Meinung, dass er ihr beweisen kann, dass er jetzt ein neuer Mann ist." Der 31-Jährige soll sehr auf eine Reunion hoffen, obwohl so viel zwischen ihm und dem Model vorgefallen ist. Die Zwei hatten sich Social-Media-Fights geliefert, gingen vor Gericht gegeneinander vor und stritten sogar um das Sorgerecht für ihre gemeinsame Tochter.

Aber nicht nur ihre problematische Vergangenheit könnte Robert einen Strich durch die Rechnung machen. Blac Chyna hat einen neuen Freund – den 18-jährigen Rapper YBN Almighty Jay. Mit dem zeigte sich die Zweifach-Mama zuletzt schwer verliebt in der Öffentlichkeit.

Robert Kardashian und seine Tochter DreamTwitter / Robert Kardashian
Robert Kardashian und seine Tochter Dream
Robert Kardashian (Mitte), Blac Chyna und ihre Tochter Dream ReneeSnapchat / blacchynala
Robert Kardashian (Mitte), Blac Chyna und ihre Tochter Dream Renee
Blac Chyna und YBN Almighty Jay in Los AngelesT.Maidana / Splash News
Blac Chyna und YBN Almighty Jay in Los Angeles
Fändet ihr es gut, wenn Robert und Blac Chyna wieder zusammenkommen würden?884 Stimmen
112
Gut ist gar kein Ausdruck! Die beiden gehören einfach zusammen.
772
Das wäre wohl ein absolutes Desaster. Sie passen nicht zusammen, das zeigt ihre Vergangenheit.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de