Melody Haase (24) stellte ihre Oberweite der breiten Öffentlichkeit bereits vergangenes Jahr ausführlich vor. Schließlich bleibt in der Nacktsendung Adam sucht Eva kein Körperteil verhüllt. Im Promiflash-Interview im November packte der OP-Fan weitere Details zu ihren Prachtkurven aus. "Ich habe Namen für meine Brüste. Das ist irgendwie schonmal in der Grundschule sogar entstanden. Patrick und Spongebob. Links ist Patrick, weil einer aus meiner Klasse hieß Patrick und der wollte Links sein, wo mein Herz ist."

Schon in der Grundschule: So taufte Melody Haase ihre BrüsteInstagram / melodyraabbit


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de