Langsam wird es ernst! Im Sommer ist es so weit: Model Ann-Kathrin Brömmel (28) und Fußballer Mario Götze (25) wollen sich nach knapp sechs Jahren Beziehung das Jawort geben. Die Trauung soll nach der Weltmeisterschaft auf Mallorca stattfinden – auf einer Olivenfinca in der Nähe des Örtchens Deía. Und in was für einem Dress wird die glückliche Braut vor den Altar schreiten? Ann-Kathrin hat nun einige Details über ihr Traum-Hochzeitskleid verraten!

"Ich werde auf jeden Fall ganz in Weiß heiraten, ganz klassisch. Außerdem wird das Kleid ganz viel Spitze haben", verriet die 28-Jährige gegenüber Red. Ihr Hochzeitsgewand werde außerdem eine lange Schleppe haben, schulterfrei sein mit vielen Ornamenten. Für die Bikini-Designerin steht aber auch fest, was sie nicht möchte. "Ich mag nicht diese Tütü-Kleider, diese Prinzessinnenkleider, das ist nicht so meins. Ich denke, das wird ein bisschen was schlichteres, enganliegenderes", erzählte sie Promiflash im November 2017.

Die Influencerin plaudert gerne über ihre bevorstehende Hochzeit – doch einige Fakten behält die Blondine trotzdem für sich und zwar aus einem bestimmten Grund, wie sie gegenüber ProSieben erzählte: "Ich habe viele Gäste, die nicht in der Öffentlichkeit stehen und die wollen nicht von Paparazzi verfolgt werden."

Mario Götze und Ann-Kathrin BrömmelFlorian Ebener/Getty Images
Mario Götze und Ann-Kathrin Brömmel
Mario Götze mit seiner Verlobten Ann-Kathrin BrömmelFacebook / MarioGoetze.Official
Mario Götze mit seiner Verlobten Ann-Kathrin Brömmel
Ann-Kathrin Brömmel in BerlinBrian Dowling / Getty Images
Ann-Kathrin Brömmel in Berlin
Hättet ihr gedacht, dass Ann-Kathrin nicht in einem Prinzessinnen-Kleid heiraten möchte?846 Stimmen
670
Ja, sie hat doch auch sonst einen eleganten, klassischen Stil!
176
Nein, das überrascht mich doch sehr!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de