Die heutige Sendung der Kult-Quizshow Wer wird Millionär stand ganz unter dem Stern der zweiten Chancen. In der Specialsendung "Wer verdient eine 2. Chance?" wurde ehemaligen Verlierern ausnahmsweise zum zweiten Mal Hoffnung auf den Millionengewinn gewährt. Statt der üblichen Auswahlrunde, entschied dieses Mal das Studiopublikum um den Spielleiter Günther Jauch (61), wer einen weiteren Versuch wagen durfte. Unter den neun Kandidaten befand sich der 80-jährige Karl-Herrmann Stein: Der möchte mit seinem Gewinn ein ganz besonderes Versprechen einlösen.

Er ist wohl einer der ältesten Kandidaten, die es in der Show-Geschichte von WWM gab: Der sympathische Senior aus Düsseldorf hatte sich im Oktober 2011 erfolgreich bis zur 64.000-Euro-Frage durchgekämpft. Mit seinem mitreißenden Humor beeindruckte er damals nicht nur den Moderator, sondern brauchte auch die Zuschauer zum Lachen. Auf die Frage hin, was er mit der Million machen würde, antwortete der liebenswürdige Rentner mit einem rührenden Liebesgeständnis an seine Frau: "Wenn ich hier gewinne, dann löse ich ein Versprechen ein, dass ich vor 44 Jahren gegeben habe. Nämlich mit meiner Frau eine Wohnmobilreise zu machen. Ende dieses Jahres geht sie in Rente. Ich liebe sie."

Seine Frau gab sich sichtlich beeindruckt von den zuckersüßen Worten ihres geliebten Gemahls. Auf die Frage, was sie mache, falls er wieder keine Million absahnen würde, antwortete sie scherzhaft: “Ich würde ihn wieder mit nach Hause nehmen, aber dann gebe ich ihn im Altenheim ab." Nach 16.000 Euro gab Karl-Hermann auf. Das erspielte Geld entsprach zwar nicht unbedingt der erwünschten Summe, dürfte aber dennoch für den versprochenen Urlaub reichen.

Günther Jauch bei "Wer wird Millionär"MG RTL D / Frank Hempel
Günther Jauch bei "Wer wird Millionär"
Günther Jauch und seine Kandidaten bei "Wer wird Millionär? - Wer verdient eine 2. Chance?"MG RTL D / Frank Hempel
Günther Jauch und seine Kandidaten bei "Wer wird Millionär? - Wer verdient eine 2. Chance?"
Günther Jauch beim RTL-Jahresrückblick 2015Sascha Steinbach/Getty Images
Günther Jauch beim RTL-Jahresrückblick 2015
Wie fandet ihr das Geständnis von Karl-Herrmann Stein?3152 Stimmen
3060
Total süß! Es ist so rührend, dass man nach so langer Zeit noch so verliebt ist.
92
Ist doch irgendwie normal, dass man seinen Gewinn mit dem Partner teilt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de