Auch ein Promi-Paar durchlebt den alltäglichen Couple-Zoff! Daniela Katzenberger (31) und ihr Mann Lucas Cordalis (50) sind seit vier Jahren ein Herz und eine Seele – die gemeinsame Tochter Sophia Cordalis (2) macht ihr Glück perfekt. Doch auch in der schönsten Liebe gibt es ab und zu mal Streitigkeiten. Besonders bei einem Thema können sich die Eheleute nicht einig werden: beim Fernsehprogramm!

Die Geister des Reality-Paares scheiden sich insbesondere, wenn es um Sport-Sendungen in der Glotze geht! Auf Facebook macht die Kultblondine jetzt mit einem ziemlich genervten Pic ihrem Ärger über die TV-Auswahl ihres Mannes Luft: "Na Mädels, müsst ihr auch immer Formel 1 gucken?" Lucas hingegen ist Feuer und Flamme für das Programm – er kann die Abneigung seiner Liebsten gegen den Motorrennsport einfach nicht fassen, wie er wiederum auf seinem Social-Media-Profil deutlich macht: "Ich kann überhaupt nicht verstehen, warum meine Frau die Formel 1 nicht genau so liebt wie ich!"

Auch wenn das nur ein kleiner Zank war – das Duo hat generell einen Weg, um mit kleinen und größeren Problemen und Streitereien in seiner Beziehung umzugehen. "Unterschiedliche Meinungen zu haben, ist ja ganz normal, und ich finde besonders den Austausch darüber sehr wichtig", verriet Daniela im Promiflash-Interview 2016.

Lucas Cordalis und Daniela KatzenbergerFacebook / Lucas Cordalis
Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger
Lucas Cordalis und Daniela KatzenbergerInstagram / lucascordalis
Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger
Daniela Katzenberger und Lucas CordalisFacebook / @katzenberger.daniela
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis
Könnt ihr den Zoff ums TV-Programm verstehen?373 Stimmen
316
Klar, total! Es hat eben nicht jeder den gleichen Geschmack!
57
Nicht wirklich – Dani und Lucas können sich doch bei der Programm-Auswahl abwechseln!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de