Hat sie ihren Erfolg als Model etwa nur ihrem berühmtem Kicker-Freund zu verdanken? Heute ist Ann-Kathrin Brömmel (28) nicht nur die Verlobte von Nationalspieler Mario Götze (25), sondern auch erfolgreiches Model. Als Spielerfrau muss die Blondine sich schon seit etlichen Jahren anhören, dass sie Letzteres bloß ihrer medienwirksamen Beziehung zu verdanken hätte. Jetzt nimmt Ann-Kathrin dazu Stellung – und stimmt zumindest teilweise sogar zu!

Dass ihre Liebe zu dem Borussia Dortmund-Star ein ziemlicher Karriere-Push war, gibt die blonde Schönheit im Interview mit Red! offen zu: "Ich denke schon, dass ich Vorteile durch Mario habe, das kann man auch nicht leugnen." Tatsächlich startete Ann-Kathrin 2013 mit internationalen Shootings für die Männermagazine GQ und FHM voll durch – ein Jahr, nachdem sie offiziell mit Mario zusammen kam. Zuvor hatte es in der siebten Staffel von Germany's next Topmodel "nur" für die Top 50 gereicht.

Dennoch sei Ann-Kathrin immer noch selbst verantwortlich für ihren Erfolg: "Mario kann Türen für mich öffnen, aber durchgehen muss ich selber." Das kann wohl keiner abstreiten. Außerdem beweisen ihre zahlreichen heißen Social-Media-Schnappschüsse ohnehin, dass sie ganz ungeachtet ihres Partners definitiv ein Talent fürs Modeln hat.

Ann-Kathrin Brömmel, ModelInstagram / annkathrin_vida
Ann-Kathrin Brömmel, Model
Ann-Kathrin Brömmel und Mario Götze während der EM 2016Matthias Hangst / Getty Images
Ann-Kathrin Brömmel und Mario Götze während der EM 2016
Ann-Kathrin Brömmel, ModelInstagram / annkathrinvida
Ann-Kathrin Brömmel, Model
Glaubt ihr, Ann-Kathrin hätte ohne die Beziehung zu Mario den Durchbruch als Model geschafft?1300 Stimmen
393
Ja, früher oder später schon. Immerhin macht sie ihren Job ja wirklich gut!
907
Wahrscheinlich eher nicht, schließlich gibt es so viele Mädchen mit diesem Traum.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de