Figurfrust in der Schwangerschaft? Nicht bei Denise Temlitz (27)! Nach wochenlangen Spekulationen hat die Ex-Bachelor-Kandidatin es jetzt endlich bekannt gegeben: Sie und ihr frischgebackener Ehemann Pascal Kappés erwarten ein Kind. Die Beauty ist sogar schon im vierten Monat. Sorgen um ihre Traummaße muss die werdende Mama sich aber noch keine machen: Denise hat bisher nicht zugenommen, sondern sogar noch Gewicht verloren!

Das verriet die 27-Jährige jetzt in einem Instagram-Livestream: "Ich habe tatsächlich in der ersten Zeit abgenommen, zweieinhalb Kilo." Die ersten Wochen waren für die Bald-Mama ziemlich schwer. Vor allem heftige Unterleibsschmerzen hatten der Brünetten zu schaffen gemacht – an Schlemmereien und kulinarischen Schwangerschaftsgelüste war wahrscheinlich einfach nicht zu denken. Beunruhigt ist der TV-Star durch diesen Gewichtsverlust aber nicht: "Ich gehe davon aus, dass das noch kommt. Und das ist auch nicht so schlimm, hat die Ärztin gesagt."

Zum Zunehmen hat Denise ja auch noch ein paar Monate Zeit. Und ein kleines Babybäuchlein kann man immerhin auch schon erkennen. Könnt ihr verstehen, dass Denise mit ihrem Gewichtsverlust so gelassen umgeht? Stimmt ab!

Denise Temlitz und Pascal Kappés im SchwimmbadInstagram / denise_temlitz_official
Denise Temlitz und Pascal Kappés im Schwimmbad
Denise Kappès, InfluencerinEvasteinbergerphotography
Denise Kappès, Influencerin
Denise Kappès, Ex-Bachelor-KandidatinEvasteinbergerphotography
Denise Kappès, Ex-Bachelor-Kandidatin
Könnt ihr verstehen, dass Denise mit ihrem Gewichtsverlust so gelassen umgeht?1087 Stimmen
935
Ja, zweieinhalb Kilo sind ja nicht die Welt!
152
Nein, mich würde das beunruhigen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de