Ein Leben im Blitzlichtgewitter! Seit seinem großen musikalischen Durchbruch vor rund zwei Jahren sorgt Mike Singer (18) regelmäßig für Kreischalarm. Egal, wo der Sänger hinkommt: Er bringt die Herzen seiner Fans zum Schmelzen! Ein normaler Stadtbummel ohne Selfie-Jäger? Für den erblondeten Teenie-Schwarm nicht mehr möglich. Im Promiflash-Interview hat Mike jetzt verraten, was er von dem ganzen Trubel um seine Person hält!

Für Mike sei es sehr schwierig, unerkannt rauszugehen, wie er gegenüber Promiflash bei der Echo-Verleihung erzählte. Ein Problem ist das aber ganz und gar nicht! "Selbst, wenn ich erkannt werde, in der Stadt oder so, wenn ich mit meinen Freunden unterwegs bin, ich freue mich immer sehr und mache gerne mit meinen Fans Fotos", strahlte der 18-Jährige. Gemeinsame Schnappschüsse mit seinen Supportern seien das Beste, was man machen kann.

Zuletzt sorgte der Mega-Hype um Mike für einen kurzen Schockmoment. Bei einer Autogrammstunde des "Karma"-Interpreten im Januar erschienen 4.000 Mikinatos – ein zu großer Ansturm! Die Polizei musste das Fan-Treffen vorzeitig beenden.

Mike Singer, SängerP.Hoffmann/WENN.com
Mike Singer, Sänger
Mike Singer bei den Nickelodeon Kids' Choice Awards 2018P.Hoffmann/WENN.com
Mike Singer bei den Nickelodeon Kids' Choice Awards 2018
Mike Singer bei der 1Live Krone in BochumAndreas Rentz/Getty Images
Mike Singer bei der 1Live Krone in Bochum
Wie findet ihr, dass Mike so locker damit umgeht?196 Stimmen
142
Finde ich super. Fan-Fotos gehören nun mal dazu!
54
Na ja, ich weiß nicht, ob ich da immer Lust drauf hätte – man will doch auch mal seine Ruhe haben!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de