Diese Show wird zur Herzensangelegenheit! Woche für Woche müssen sich die aufstrebenden Sängerinnen und Sänger von DSDS unter einem neuen Motto beweisen. Letztes Mal brachten die zehn Besten die TV-Bühne mit "Discofox"-Performances zum Rocken. Lediglich Emilija Mihailova und Isa Martíno lagen ihre Party-Hits nicht: Die Zuschauer wollten die beiden nicht noch einmal sehen. Die restlichen acht Kandidaten dürfen diese Woche wieder vor sich hin trällern – und zwar ihren Lieblingssong!

Welche Lieder die Teilnehmer mit Freude erfüllen, gab RTL ebenfalls bekannt: Michael Rauscher (20) und Michel Truog (26) bringen das Studio mit den deutschen Zeilen zu "Schieß mich doch zum Mond" von Roger Cicero (✝45) und "Ich will nur" von Philipp Poisel (34) zum Schmachten. Casting-Küken Marie Wegener (16) sorgt mit Céline Dions (50) "My Heart Will Go On" für die Extraportion Gefühl. Ebenso ihre Konkurrentin Mia Gucek (25) – sie singt den Eurovision Song Contest-Siegersong "Euphoria" von Loreen (34). Auch Giulio Arancios Version von Rag 'n' Bone Mans "Skin" trägt zum Emotionsrausch bei.

An einem gewissen Pepp wird es Samstagabend aber keinesfalls nicht mangeln: Mario Turtak verzaubert das Publikum mit Stevie Wonder (67) "Isn't She Lovely". Lukas Otte (20) performt "Life Is A Rollercoaster" von Ronan Keating (41) und Powerlady Janina El Arguioui (30) setzt dem kunterbunten Musikmix mit dem Chartstürmer "Respect" von Aretha Franklin (76) das rhythmische Sahnehäubchen auf.

Michael Rauscher in der 1. Liveshow von DSDSFlorian Ebener/Getty Images
Michael Rauscher in der 1. Liveshow von DSDS
Mario Turtak in der ersten DSDS-Mottoshow 2018Florian Ebener/Getty Images
Mario Turtak in der ersten DSDS-Mottoshow 2018
Janina El Arguioui in der 1. Liveshow von DSDSFlorian Ebener/Getty Images
Janina El Arguioui in der 1. Liveshow von DSDS
Wie findet ihr das Motto?1167 Stimmen
781
Total super und so persönlich!
386
Mir ist der Mix zu durcheinander.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de