Er hatte sich so tapfer geschlagen! Für Let's Dance-Fans hielt der Dienstagnachmittag aber keine guten Nachrichten bereit: Jimi Blue Ochsenknecht (26) muss das Format wegen eines Ermüdungsbruches im Fußknochen verlassen. Eine schwere Verletzung, die der Publikumsliebling jedoch schon erlitten hatte, bevor er zum letzten Mal das TV-Parket eroberte: Bereits in der fünften Show tanzte Jimi mit gebrochenem Fuß, ohne zu wissen, wie schlimm es wirklich stand.

Vor seiner letzten Performance mit Renata Lusin (30) habe sich der Musiker den Fuß gebrochen, erklärte er auf seinem Instagram-Profil. Und trotzdem zog er am vergangenen Freitag die Rumba zum Echt-Song "Weinst du" eisern und gekonnt durch – der Lohn dafür waren 24 Jury-Punkte. Einzig den Takt traf er nicht so wie gewollt, was womöglich der Verletzung geschuldet war. Das hielt die Jury jedoch nicht vom Loben ab: "Musikalisch warst du einen Tick zu schnell. Aber in deinem Körper steckt so viel Hingabe, so viel Leidenschaft. Wenn ich sehe, wie viel Tanzen in deinem Körper steckt, dann brauche ich keine Grundschritte", urteilte Motsi Mabuse (37) begeistert.

Für den bravourösen Auftritt hatte der 26-Jährige, der ebenfalls in den vorherigen Sendungen mit seinem Können überzeugt hatte, bis zuletzt trainiert und noch im Studio an den Grundschritten gefeilt, wie auch Joachim Llambi (53) beobachtet hatte. "Dieses Basic-Üben ist am Ende das Resultat, das du uns gezeigt hast. Das war so gut, abgesehen davon, dass es mit dem Takt schwierig war. Du bist für mich authentisch", sagte der Ex-Turniertänzer. In der Tat hatte Jimi riesigen Spaß am Tanzen entwickelt, wie er traurig zu seinem ungeplanten Exit bekundete. Die nächste Sendung wird er nun als Zuschauer verfolgen müssen.

Jimi Blue Ochsenknecht mit gebrochenem FußInstagram / jimbonader
Jimi Blue Ochsenknecht mit gebrochenem Fuß
Renata Lusin und Jimi Blue Ochsenknecht bei "Let's Dance"Andreas Rentz / Getty Images
Renata Lusin und Jimi Blue Ochsenknecht bei "Let's Dance"
Jimi Blue Ochsenknecht in der 5. "Let's Dance"-ShowAndreas Rentz / Getty Images
Jimi Blue Ochsenknecht in der 5. "Let's Dance"-Show
Seid ihr enttäuscht, dass Jimi nicht mehr tanzen wird?5490 Stimmen
4458
Auf jeden Fall – er war mein absoluter Liebling!
1032
Wenn er so schwer verletzt ist, ist es das Beste!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de