Nicht nur für die Let's Dance-Zuschauer war es ein Schock: Profitänzerin Oana Nechiti (30) zog sich beim Aufwärmen kurz vor ihrem Auftritt eine üble Verletzung zu! Die Performance mit Bela Klentze (29) war für den Abend gelaufen, stattdessen sprang Marta Arndt (28) bravourös ein. Am Ende der Show sah man Oana schon wieder lächeln, dennoch waren ihre Fans in Sorge: Fällt sie nun womöglich sogar für den Rest der Staffel aus? Keineswegs – jetzt gibt die Kämpfernatur ein Gesundheits-Update!

In der sechsten Liveshow hatte ein verspannter Muskel der gebürtigen Rumänin einen Strich durch die Abendplanung gemacht: Drei Minuten vor dem Auftritt löste der Zwischenfall Panik und Atemnot bei Oana aus. Jetzt gehe es ihr wieder gut, schrieb Oana auf ihrer Instagram-Seite – und sie ist auch schon wieder topmotiviert für die kommenden Sendungen. "Mein Fazit? Zwei Worte werden auf alle Fälle aus dem Weg geräumt: Angst und Vorsicht. Jetzt kann die Staffel für uns richtig beginnen!", schrieb die 30-Jährige und fügte hinzu: "Jetzt ist der Turbogang eingeschaltet!"

Gegenüber Bild hatte sich die Choreografin nach der "Let's Dance"-Folge ähnlich geäußert: Das Training solle so bald wie möglich weitergehen. Nach dem schmerzhaften Zwischenfall sei ihr schnell vor Ort geholfen worden. "Ich habe bereits Schmerzmittel, Wärmepflaster und eine Spritze zur Entspannung der Muskulatur bekommen", erklärte Oana.

Marta Arndt, Bela Klentze und Oana Nechiti bei "Let's Dance"Florian Ebener/Getty Images
Marta Arndt, Bela Klentze und Oana Nechiti bei "Let's Dance"
Oana Nechiti und Bela Klentze, "Let's Dance"-KandidatenInstagram / oana_nechiti
Oana Nechiti und Bela Klentze, "Let's Dance"-Kandidaten
Oana Nechiti mit Marta Arndt und Bela KlentzeFlorian Ebener/Getty Images
Oana Nechiti mit Marta Arndt und Bela Klentze
Mit Bela jetzt im Turbogang – was haltet ihr von Oanas Ansage?1298 Stimmen
1106
Finde ich super, dass sie wieder so motiviert und fit ist!
192
Puh, ob sie sich nicht lieber etwas zurücknehmen sollte?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de