Bei Germany's next Topmodel jagt eine spannende Rauswurf-Entscheidung die nächste. Jede Woche muss sich mindestens ein am Boden zerstörtes Model von seinen Mitstreiterinnen und dem GNTM-Traum verabschieden. Bestimmen tut das meist Heidi Klum (44) im Alleingang. Und genau ihre Ankündigung lässt Promiflash jetzt aufhorchen: Deutet die Modelmama etwa schon im Show-Teaser an, welches Mädchen sie als nächstes aus der Sendung wirft?

Im ProSieben-Trailer für die 13. Episode macht Heidi eine verhängnisvolle Ankündigung: "Alle Mädchen, die noch keinen Job hatten, stehen nächste Woche im Shoot-Out." Diese Hiobsbotschaft überbringt die Jurychefin ihren Schützlingen allerdings bereits VOR der Entscheidung der kommenden Folge. Bedeutet: Mindestens eine Kandidatin wird die Sendung noch vor der Shoot-Out-Episode verlassen. Promiflashs Theorie: Klaudia (21), Jennifer (23) oder Sara (24) – eine der drei wird nach Hause fliegen müssen!

Genau diese drei Kandidatinnen konnten bislang keinen Job ergattern. Da im Shoot-Out allerdings immer nur zwei Models gegeneinander antreten, liegt die Vermutung nahe, dass eines dieser Girls die Show noch vor dem Battle verlassen muss. Eine Restchance, dass Heidi ausnahmsweise einmal drei Mädchen in die Exit-Challenge steckt, besteht natürlich dennoch.

Sara Leutenegger, bekannt aus "Germany's next Topmodel"Instagram / sara.topmodel.2018
Sara Leutenegger, bekannt aus "Germany's next Topmodel"
Jennifer, GNTM-Kandidatin 2018Instagram / jennifer.topmodel.2018
Jennifer, GNTM-Kandidatin 2018
Klaudia Giez, GNTM-Kandidatin 2018Instagram / klaudia.topmodel.2018
Klaudia Giez, GNTM-Kandidatin 2018
Glaubt ihr an diese GNTM-Theorie?2245 Stimmen
1487
Ja, das macht ja eindeutig Sinn!
758
Nein, das ist mir doch etwas zu weit hergeholt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de