Die Spannung steigt! Es sind nur noch 30 Tage bis zum Start der Fußballweltmeisterschaft in Russland. Allerdings stellte sich noch die Frage, welche Kicker für die deutsche Nationalmannschaft dort spielen werden. Viele Starspieler, wie Manuel Neuer (32) oder Jérôme Boateng (29), standen aufgrund von Verletzungen auf der Kippe. Jetzt gab der DFB den vorläufigen Kader für die WM bekannt: Vor allem Marco Reus (28), Nils Petersen und auch Mario Gomez (32) dürfen sich freuen.

Abwehr:
Jérôme Boateng
Matthias Ginter (24)
Jonas Hector (27)
Mats Hummels (29)
Joshua Kimmich (23)
Marvin Plattenhardt
Antonio Rüdiger
Niklas Süle (22)
Jonathan Tah

Wie der Bundestrainer Joachim Löw (58) auf einer DFB-Pressekonferenz im Fußballmuseum Dortmund bekannt gab, habe er sich für bewusst für diese 27 Spieler entschieden. “Wir analysieren und diskutieren bis zur letzten Sekunde. Kleinigkeiten entscheiden dann am Ende”, gestand der Coach. Aber mit seinem Team um Manuel Neuer, Toni Kroos (28) und Co. sei er sich sicher, wieder Großes erreichen zu können.

Das ist der gesamte vorläufige DFB-Kader für die WM 2018
Tor:
Bernd Leno
Manuel Neuer
Marc-André ter Stegen
Kevin Trapp (27)

Mittelfeld/Angriff:
Julian Brandt (22)
Julian Draxler
Mario Gomez
Leon Goretzka
Ilkay Gündogan (27)
Sami Khedira (31)
Toni Kroos
Thomas Müller (28)
Mesut Özil (29)
Nils Petersen
Marco Reus
Sebastian Rudy (28)
Leroy Sané (22)
Timo Werner (22)

Enttäuscht über diese Nachrichten könnte vor allem Mario Götze (25) und Sandro Wagner (30) sein. “Ich möchte diesen Spielern sagen, dass sie eben auch sehr gute Spieler und Typen sind, die zu Recht Nationalspieler sind und vielleicht nach der WM wieder dabei sind”, gestand der DFB-Coach weiter. Vor allem beim Siegtorschützen des WM-Tores 2014 falle es ihm besonders schwer: "Es tut mir persönlich ein bisschen leid, weil ich weiß, was er in den letzten Jahren geleistet hat." Doch mit Mario Gomez und Nils Petersen habe man zwei Topmänner dabei.

BVB-Profi Marco ReusGetty Images
BVB-Profi Marco Reus
Mario Götze 2016 beim EM-HalbfinaleAlexander Hassenstein / Getty Images
Mario Götze 2016 beim EM-Halbfinale
Fußballer Nils Petersen in SalvadorInstagram / nils_petersen18
Fußballer Nils Petersen in Salvador
Was meint ihr: Hat Joachim Löw die richtigen Spieler ausgewählt?4868 Stimmen
2856
Ja, die sind alle richtig gut.
2012
Nein, ich hätte ja ganz andere Kicker mitgenommen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de