Es war der Schock für alle Fans des Torhüters Manuel Neuer (32): Im vergangenen September brach sich der deutsche Nationalspieler zum dritten Mal in seiner Karriere den Fuß. Daraufhin musste er sich einer OP unterziehen und trägt nun in jedem Bein eine Titanplatte. Da der Heilungsprozess zähe sieben Monate in Anspruch nahm, befürchteten die Kollegen und Trainer des Sportlers bereits, dass er an der diesjährigen Weltmeisterschaft in Russland im Juni nicht mit von der Partie sein könnte – nun wagt er selbst eine erste hoffnungsvolle Prognose!

"Ich denke schon, dass ich dabei bin und auch spielen kann. Und das will ich auch", gab der 32-Jährige kürzlich in einem Interview mit dem Stern zuversichtlich zu verstehen. Während der Reha habe ihn jedoch vorerst am meisten motiviert, dass sein Verein, der FC Bayern München, noch in zwei Wettbewerben mitmischt: beim DFB-Pokal und in der Champions League. In letzterem Wettkampf schließe er sogar ein baldiges Fußball-Comeback nicht aus, wenn seine Mannschaft das Halbfinale gegen Real Madrid gewinnen und das Finale erreichen würde – vorausgesetzt, im Training macht sein Fuß mit.

Im März durfte Manuel Neuer wieder vorsichtig mit dem Training beginnen. Bevor es dazu kommen konnte, musste er jedoch eine harte Zeit der Genesung durchstehen, die auch für sein Seelenleben nicht immer gesund gewesen sei: "Dieses Gefühl gebraucht zu werden. Das hat mir am meisten gefehlt", stellte er schließlich über die fußballfreie Zeit fest.

Manuel Neuer mit Krücken bei einem SpaziergangInstagram / manuelneuer
Manuel Neuer mit Krücken bei einem Spaziergang
Manuel Neuer bei einem Champions League-Spiel im April 2017Christof Stache / Getty Images
Manuel Neuer bei einem Champions League-Spiel im April 2017
Manuel Neuer bei einem Champions League-Spiel im April 2017Oscar del Pozo / Getty Images
Manuel Neuer bei einem Champions League-Spiel im April 2017
Glaubt ihr, dass Manuel Neuer für die WM im Juni in Russland wieder fit sein wird?818 Stimmen
472
Klar, er will das so sehr – er wird sich bestimmt bis dahin auskuriert haben!
346
Ich bin da skeptisch – er muss einfach schauen, wie es während des Trainings läuft und dann entscheiden!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de