In gut 24 Stunden läuten die Hochzeitsglocken auf Schloss Windsor! Monatelang wurde dieser besondere Tag von Meghan Markle (36) und Prinz Harry (33) bis ins kleinste Detail geplant. Doch das verliebte Paar hat sich wohl während dieser Zeit nicht nur mit den Vorbereitungen, sondern auch schon mit der Familienplanung nach der Hochzeit beschäftigt. Bekommen Harry und Meghan etwa schon bald ihr erstes Kind?

Wie eine Quelle RadarOnline nun verriet, waren die baldigen Eheleute schon Wochen vor ihrem großen Tag in einer Praxis für Fertilität. "Harry und Meghan wollen nach der Hochzeit so schnell wie möglich schwanger werden", erzählte der Insider dem Onlineportal. Beide sei klar, dass die ehemalige Suits-Darstellerin bald auf die 40 zugehe und es somit immer schwieriger werde, ein Kind zu bekommen. Auch das steigende Risiko einer Fehlgeburt sei dem baldigen Ehepaar sehr präsent.

Rein körperlich und gesundheitlich dürfte eine späte Schwangerschaft der 36-Jährigen nichts ausmachen. Auch ihr Gatte in spe hat sich erst vor ein paar Monaten das Rauchen abgewöhnt, um eine gute Grundlage für die Verbesserung seiner Fruchtbarkeit zu schaffen. Glaubt ihr, dass Meghan und Harry nach der Verehelichung bald ein Baby erwarten werden? Stimmt ab!

Meghan Markel und Prinz HarryVictoria Jones WPA Pool/Getty Images
Meghan Markel und Prinz Harry
Meghan Markle in NordirlandAndrew Parsons - Pool/Getty Images
Meghan Markle in Nordirland
Prinz Harry und Meghan Markle in SchottlandChris Jackson/Getty Images
Prinz Harry und Meghan Markle in Schottland
Glaubt ihr, dass Meghan und Harry nach der Hochzeit bald ein Baby erwarten werden?8770 Stimmen
8164
Ja, das kommt sicher schneller als gedacht!
606
Ich glaube, das dauert noch!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de