Zwei Supporter hat sie damit schon! Für Iris Mareike Steen (26) dürfte die vergangene Woche das reinste Wechselbad der Gefühle gewesen sein: Obwohl die Schauspielerin sich in der achten Let's Dance-Liveshow endlich tänzerisch steigerte, flog sie am Ende raus – nur um kurz darauf doch wieder für Bela Klentze (29) nachrücken zu dürfen, der wegen einer Verletzung ausgeschieden war. Ungerecht? Die Lochis sehen das nicht so!

Nach dem Aus des GZSZ-Stars zeigte eine Leserumfrage eindrücklich: Für rund 76,6 Prozent der Zuschauer war Iris' Exit nach wiederholt durchwachsener Leistung absolut gerechtfertigt. Dementsprechend verhalten fielen die Reaktionen aus, als sie offiziell zurückkehren durfte. Heiko Lochmann (19) sah das im Promiflash-Interview bei der "Flying Illusion"-Premiere in Berlin etwas lockerer und sprach damit auch seinem Bruder Roman Lochmann (19) aus der Seele: "Das sind die Regeln und wenn so gespielt wird, dann ist doch alles super. Ich finde, Iris ist ein sehr cooler Mensch und ich gönne es ihr einfach."

Heiko selbst schied bereits in der dritten Woche aus, Roman vier Wochen später. Ob Iris den beiden YouTube-Stars nach ihrem kommenden Auftritt erneut folgen wird oder das Ruder mit einer überraschenden Hammer-Performance herumreißen kann, wird sich heute Abend in der neunten Folge von "Let's Dance" herausstellen.

Oana Nechiti und Bela Klentze in der achten Liveshow von "Let's Dance"Florian Ebener/Getty Images
Oana Nechiti und Bela Klentze in der achten Liveshow von "Let's Dance"
Die Lochis bei der McDonald's Charity Gala 2017Hannes Magerstaedt/Getty Images
Die Lochis bei der McDonald's Charity Gala 2017
Iris Mareike Steen und Christian Polanc bei "Let's Dance"Andreas Rentz/Getty Images
Iris Mareike Steen und Christian Polanc bei "Let's Dance"
Freut ihr euch auch, Iris heute Abend wieder tanzen zu sehen?559 Stimmen
251
Ja, sehr! Ich finde es schön, dass sie wieder mit dabei ist.
308
Leider nicht, ich fand ihr Ausscheiden gerechtfertigt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de