Was für eine royale Überraschung – und das noch vor der Hochzeit! Am Samstag nimmt Prinz Harry (33) seine Meghan Markle (36) zur Frau. Für dieses Riesenspektakel reisen die Fans des Königshauses aus der ganzen Welt an und kampieren in dem Städtchen Windsor, wo die Trauung stattfinden wird. Der Bräutigam in spe sorgte jetzt schon für Jubelrufe und Freudenausbrüche in dem Örtchen: Er begrüßte die anwesenden Fans!

Damit hätten die wartenden Menschen wohl nicht gerechnet! Am Freitagabend tauchte plötzlich Harry auf. Mit einem breiten Lächeln und offensichtlich bestens gelaunt spazierte der Prinz durch die Straßen und gab den Leuten hinter den Absperrungen die Hand, führte Smalltalk – und das mit Groß und Klein! Der rothaarige Royal war aber nicht alleine unterwegs. Sein großer Bruder und Trauzeuge William (35) schlenderte ebenfalls durch die Gegend und schüttelte Hände.

Ob Harry die letzte Nacht vor dem Jawort ohne seine Herzdame verbringen wird? Meghan wurde am frühen Abend gemeinsam mit ihrer Mutter Doria vor dem Cliveden House Hotel in Bershire beim Bezug ihres Nachtquartiers gesehen. Nicht nur Harry, auch Meghan strahlt in den letzten Stunden vor dem Gang zum Altar bis über beide Ohren und fühlt sich einfach nur "wundervoll", wie sie den Paparazzi verriet.

Prinz Harry und Prinz William in WindsorJonathan Brady - Pool/Getty Images)
Prinz Harry und Prinz William in Windsor
Prinz Harry in Windsor einen Tag vor seiner HochzeitJonathan Brady - Pool/Getty Images
Prinz Harry in Windsor einen Tag vor seiner Hochzeit
Meghan Markle und ihre Mutter Doria RaglandSteve Parsons - Pool / Getty Images
Meghan Markle und ihre Mutter Doria Ragland
Werdet ihr euch Meghan und Harrys Hochzeit im TV anschauen?1879 Stimmen
1652
Ja, auf jeden Fall! Ich kann es kaum noch erwarten
227
Nee, das interessiert mich nicht


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de