Sie wird ihren Bühnenkollegen ganz furchtbar vermissen! In der neunten Show von Let's Dance hat es sich für Komiker Thomas Hermanns (55) und damit auch seinen Profi Regina Luca (29) ausgetanzt. Während der Moderator seinem Exit überraschend gefasst entgegenblickte, hatte seine Tanzpartnerin schon deutlich mehr mit dem geplatzten Traum zu kämpfen – allerdings nicht nur sie: Auch GNTM-Siegerin Barbara Meier (31) trauerte wegen Thomas' Tanzaus!

Vor einigen Wochen hatte der Rotschopf selbst die Bühne räumen müssen. Genau aus diesem Grund konnte das zurückgekehrte Model seine Emotionen im Promiflash-Interview nicht verbergen: "Ich bin jetzt fast noch mehr fertig, also mir sind mehr Tränen gekommen als in dem Moment, wo ich selber ausgeschieden bin", offenbarte das Kameragesicht. Weil sie sich noch gut an den Schock ihres eigenen Rauswurfs erinnern könne, falle es ihr schwer, ihre Empathie gegenüber den jüngsten Ausgeschiedenen unter Kontrolle zu bekommen.

Warum gerade dieser Auszug sie so sehr traf? "Sie ist ja die Frau von meinem Tanzpartner Sergiu Luca (35) und deswegen tut mir das so leid, weil wir immer so eng zusammen waren", erklärte die Showstopperin. Könnt ihr Barbaras Gefühle nachempfinden? Stimmt in der Umfrage unter dem Artikel ab!

Regina Luca und Thomas Hermanns bei "Let's Dance"Florian Ebener / Getty Images
Regina Luca und Thomas Hermanns bei "Let's Dance"
Regina und Sergiu Luca bei "Let's Dance"Instagram / regina_luca_official
Regina und Sergiu Luca bei "Let's Dance"
Sergui Luca und Barbara Meier bei der achten "Let's Dance"-LiveshowFlorian Ebener/Getty Images
Sergui Luca und Barbara Meier bei der achten "Let's Dance"-Liveshow
Könnt ihr Barbaras Gefühle nachempfinden?1148 Stimmen
321
Nein – das ist doch schließlich ein Wettbewerb!
827
Ja, vollkommen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de