Realitystar Khloe Kardashian (33) räumt endlich mit den Gerüchten auf, die sich seit Jahren hartnäckig halten und sagt: Sie ist nicht die uneheliche Tochter des berühmt-berüchtigten Football-Spielers O.J. Simpson (70)! Jetzt, da böse Zungen behaupten, Khloes Baby True sehe aus wie die Enkelin des ehemaligen Profi-Sportlers, will die Neu-Mama den Spekulationen den Wind aus den Segeln nehmen und bezieht dazu Stellung!

Ein Twitter-Nutzer hatte vor Kurzem – wohl mit einer ordentlichen Prise Ironie – die Gerüchte angesprochen und geschrieben: "Ihre (Khloes, Anm. d. Red.) Tochter ist schwarz, das beweist, dass O.J. Khloes Vater ist." Der Reality-TV-Star schien den Scherz jedoch nicht ganz verstanden zu haben. Sie wehrte sich mit spitzer Zunge, indem sie ihrerseits darunter schrieb: "Ich meine... ihr Vater ist schwarz, du Dummerchen. Deshalb ist sie schwarz, Baby."

Basketball-Spieler Tristan Thompson (27) ist der Vater der kleinen True, von ihm hat sie offenbar den Hautton geerbt. Trues richtiger Großvater, Robert Kardashian Sr. (✝59), hingegen ist zum Teil armenischer Herkunft. Findet ihr es gut, dass Khloe sich zu diesem Post geäußert hat? Stimmt ab!

(v.l.) Gabriel Grasso, Football-Star O.J. Simpson und Yale Galanter vor Gericht (v.l.)Getty Images
(v.l.) Gabriel Grasso, Football-Star O.J. Simpson und Yale Galanter vor Gericht (v.l.)
Tristan Thompson, BasketballstarJason Miller/Getty Images
Tristan Thompson, Basketballstar
Robert Kardashian Senior und die junge Khloe KardashianInstagram / khloekardashian
Robert Kardashian Senior und die junge Khloe Kardashian
Findet ihr es gut, dass Khloe sich zu den Spekulationen um ihren vermeintlichen Großvater äußert?1830 Stimmen
1274
Ja, ich wäre an ihrer Stelle auch sauer gewesen.
556
Nein, auf solche Posts sollte man nicht antworten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de