Anzeige
Promiflash Logo
BiP-Christian hin und weg: Mischt Ela Taş alles neu auf?Getty ImagesZur Bildergalerie

BiP-Christian hin und weg: Mischt Ela Taş alles neu auf?

23. Mai 2018, 18:30 - Paulina Rohmann

Sorgt das jetzt erneut für Stress? In der zweiten Episode von Bachelor in Paradise schienen bei Christian Rauch und Saskia Atzerodt (26) alle Zeichen auf eine süße Romanze hinzudeuten. Nach nur wenigen Stunden züngelten die beiden ehemaligen Rosenanwärter im Pool drauf los. Jetzt könnte diese Idylle jedoch urplötzlich zerstört werden – denn auch Neuankömmling Ela Taş macht dem 35-Jährigen schöne Augen. Mischt sie damit alle Karten neu?

Saskia muss sich warm anziehen – ihre brünette Nebenbuhlerin könnte ihr schnell den Rang als Christians Auserwählte ablaufen! Wie die Teaser der Show nun zeigen, gesellt sich die 25-Jährige kurz nach ihrem Einzug zu den Herren der Insel. Die geheimnisvolle Art der Beauty bezaubert besonders den muskulösen Blondschopf. "Du kannst eigentlich nur alles richtig machen, indem du meine Rose nimmst!", scherzt Christian flirtend – und gesteht anschließend im RTL-Interview: "Ela hat mir optisch schon sehr gut gefallen, sehr hübsche Augen. Ist sehr interessant!"

Könnte Saskia nach diesem Flirt-Überfall heute Abend leer ausgehen? Schließlich schien die Blondine in den vergangenen Folgen mit den anderen Männern unter der Sonne Thailands nicht ganz so grün zu werden. Die Ex von Nico Schwanz (40) war besonders Johannes Haller (30) wegen seiner Bromance mit dem TV-Hottie ein Dorn im Auge. Was denkt ihr: Stellt Ela jetzt die Liebesordnung auf den Kopf? Stimmt unten ab.

Alle Infos zu "Bachelor in Paradise" im Special bei RTL.de

Getty Images
Johannes Haller und Yeliz Koc 2019 in München
Denkt ihr, dass Ela jetzt Saskias sichergeglaubte Rose abgreift?628 Stimmen
576
Ja, ganz sicher!
52
Nee, Christian steht auf Saskia!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de