Es wird die Highlight-Episode! Bei GZSZ kommt es in der nächsten Woche zu einem spannenden Showdown. Gedreht wurde das Special auf der beliebten Ferieninsel Mallorca: Für die Darsteller der Daily-Soap eine richtig tolle Erfahrung, die das Team noch enger zusammenschweißte. Eine fehlte bei dem Ausflug aber: Iris Mareike Steen (26). Die Schauspielerin schuftete stattdessen bei Let's Dance. Traurig ist sie darüber keineswegs.

Wie die Tanzbegeisterte im Promiflash-Interview verriet, habe sie aus einem bestimmten Grund nicht an den Dreharbeiten auf den Balearen teilgenommen: "Ich war ja nun bei Let's Dance beschäftigt und das hat auch riesig viel Spaß gemacht. Nebenbei noch Mallorca wäre nun echt zu viel des Guten gewesen." Eine Entscheidung, die die Blondine auf keinen Fall bereue. Sie selbst habe noch keinerlei Szenen dieser mit Spannung erwarteten Folge gesehen – doch für sie steht jetzt schon fest: "Ich bin mir sicher, dass sie (die Zuschauer, Anm. d. Red.) ganz viel Spaß haben werden, es anzugucken."

Wieviel Freude die 26-Jährige an dem Tanzwettbewerb auch hatte – im Viertelfinale endete das Abenteuer für Iris: Ihre Performance mit Profitänzer Christian Polanc (40) reichte nicht für ein Weiterkommen. Am Ende überwog bei der Beauty jedoch der Stolz darüber, es überhaupt so weit geschafft zu haben.

Iris Mareike Steen und Christian Polanc bei "Let's Dance" 2018
Getty Images
Iris Mareike Steen und Christian Polanc bei "Let's Dance" 2018
Iris Mareike Steen und Christian Polanc bei "Let's Dance" 2018
Getty Images
Iris Mareike Steen und Christian Polanc bei "Let's Dance" 2018
Wofür hättet ihr euch entschieden: "Let's Dance" oder GZSZ?676 Stimmen
352
Auf jeden Fall für "Let's Dance"!
324
Einen GZSZ-Dreh auf Mallorca hätte ich mir nicht entgehen lassen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de