Bei Gute Zeiten, schlechte Zeiten geht es schon in der kommenden Woche richtig zur Sache: Im lange angekündigten Mallorca-Spezial wird neben ganz persönlichen Schicksalen und einer großen Feier besonders eine Tragödie die Fans in riesige Trauer stürzen: Bei einem Schusswechsel kommt allen Vermutungen nach ein wichtiger Charakter aus dem Kolle-Kietz ums Leben. Doch wie schwer waren die Dreharbeiten für den "Täter"?

Achtung Spoiler!
In seiner zunächst noch klein geglaubten Rolle als Ex-Knacki Erik Fritsche wird Patrick Heinrich (33) auf der Baleareninsel zum absoluten Bösewicht. Im Teaser sieht man ihn noch kaum erkennbar auf eine andere Person schießen – für den Mann von Shirin (gespielt vom Gamze Senol) ein emotionaler Ausbruch: "Erik erlebt eine maximale Enttäuschung, ihm wird sein Ein und Alles, seine Frau Shirin, genommen, womit er restlos überfordert ist. Er kämpft gegen sein gebrochenes Herz!", erklärt Patrick die Entwicklung seiner Rolle gegenüber RTL. Trotz der üblen Storyline konnte der Schauspieler die Produktion auf Mallorca dennoch genießen: "Es war spannend, konzentriert, abenteuerlich, intensiv und richtig cool!"

Dass der Ausraster des verurteilten Straftäters ohne tödliche Folgen bleibt, ist stark zu bezweifeln – spätestens, nachdem GZSZ-Urgestein Jörn Schlönvoigt (31) das im Promiflash-Interview verdeutlichte: "Ich kann niemanden beruhigen. Es könnte sein, dass es jemanden trifft und tatsächlich auch endlich trifft. Also dass derjenige dann auch ausscheidet."

Maren (Eva Rodekirchen), Emily (Anne Menden), Paul (Niklas Osterloh) & Sophie (Lea Marlen Woitack)MG RTL D / Sebastian Geyer
Maren (Eva Rodekirchen), Emily (Anne Menden), Paul (Niklas Osterloh) & Sophie (Lea Marlen Woitack)
Erik (Patrick Heinrich) in der GZSZ-SpezialfolgeMG RTL D / Sebastian Geyer
Erik (Patrick Heinrich) in der GZSZ-Spezialfolge
Jörn Schlönvoigt auf MallorcaMG RTL D / Sebastian Geyer
Jörn Schlönvoigt auf Mallorca
Freut ihr euch schon auf das Mallorca-Special von GZSZ?2537 Stimmen
2359
Total! Ich kann es kaum abwarten!
178
Nee, das ist nicht mein Fall.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de