Ronaldinho (38) gilt als einer der größten Fußballer aller Zeiten. Der Brasilianer räumte in seiner Spielerkarriere Trophäen und Auszeichnungen ohne Ende ab: Er holte den Weltmeistertitel, gewann die Champions League und wurde zwei Mal zum Weltfußballer gewählt. Auch in einem für einen Profisportler bereits sehr hohen Alter ist der Zauberfuß noch in der brasilianischen Liga aktiv. Doch nun machte der Kicker mit etwas anderen Schlagzeilen auf sich aufmerksam: Er soll zwei Partnerinnen gleichzeitig heiraten wollen.

Wie mehrere brasilianische Medien kürzlich berichteten, plane der Ex-Barcelona-Star seine eigene Trauung Ende August. Dabei wolle er Priscilla Coelho und Beatriz Souza, mit denen er seit Längerem in einem Luxusappartment in Rio de Janeiro lebe, ehelichen. Und das angeblich, obwohl das in Brasilien nicht erlaubt sei. Gegen diese Gerüchte wehrte sich der 38-Jährige jetzt öffentlich: "Die ganze Welt ruft mich an. Ich werde nicht heiraten. Das ist die größte Lüge", erklärte Ronaldinho gegenüber SporTV.

Keine Lüge sei allerdings, dass der Fußballer tatsächlich eine Beziehung mit zwei Frauen führen soll: Laut der britischen Zeitschrift Mirror sei er mit Priscilla in einer langen Partnerschaft gewesen, bevor er 2016 Beatriz kennen und lieben gelernt haben soll. Ob er nicht doch irgendwann darüber nachdenkt, eine von ihnen oder gleich beide zu heiraten, bleibt abzuwarten.

Ronaldinho, FußballstarPAU BARRENA/AFP/Getty Images
Ronaldinho, Fußballstar
Priscilla Coelho, Beatriz Souza und RonaldinhoInstagram / ronaldinho
Priscilla Coelho, Beatriz Souza und Ronaldinho
Ronaldinho bei einem BenefizspielRobert Hradil/Getty Images
Ronaldinho bei einem Benefizspiel
Was meint ihr: Heiratet Ronaldinho seine beiden angeblichen Partnerinnen wirklich?730 Stimmen
231
Das kann ich mir schon vorstellen.
499
Nein, das glaube ich einfach nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de