Sie genießen die traute Zweisamkeit! Vor knapp zwei Wochen wurden Schmusesänger John Legend (39) und Model Chrissy Teigen (32) zum zweiten Mal Eltern. Neben ihrer zweijährigen Tochter Luna Simone stellt nun auch Sohnemann Miles das Leben der beiden auf den Kopf. Der Junge kam drei Wochen zu früh auf die Welt, doch Mutter und Kind scheint es richtig gut zu gehen. Chrissy gönnte sich jetzt, zwölf Tage nach der Geburt, sogar eine Auszeit mit ihrem John!

Der 39-Jährige teilte diesen Moment mit einem Pärchen-Pic auf Instagram. "Erste Date Night nach Miles' Geburt", schrieb er dazu. Das Selfie zeigt ein gut gelauntes Ehepaar, das sich für sein Rendezvous ordentlich in Schale geworfen hat. John und Chrissy wählten für ihre erste Verabredung nach Miles' Geburt offenbar ein Restaurant aus, zumindest lassen sich im Hintergrund des Fotos Köche erahnen.

Es ist nicht das erste Mal, dass sich die frischgebackene Mama ihren Fans zeigt. Vor Kurzem präsentierte sich Chrissy ihrer Community mit ihrem Baby-Boy – ohne aufwendiges Styling und vollkommen uneitel.

Miles Theodore Stephens, Sohn von Chrissy Teigen und John LegendInstagram / chrissyteigen
Miles Theodore Stephens, Sohn von Chrissy Teigen und John Legend
John Legend, Luna Simone und Chrissy Teigen beim Ausflug in den ZooJohn Legend / Instagram
John Legend, Luna Simone und Chrissy Teigen beim Ausflug in den Zoo
Chrissy Teigen mit Söhnchen MilesInstagram / chrissyteigen
Chrissy Teigen mit Söhnchen Miles
Wie findet ihr, dass John und Chrissy sich so früh eine Auszeit gönnen?377 Stimmen
271
Total in Ordnung. Das sollten Eltern einfach für sich entscheiden.
106
Mir persönlich wäre das zu früh, um mein Kind zu Hause zu lassen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de