Es war eine absolute Überraschung! Seit Freitagabend stehen endlich die Finalisten der diesjährigen Let's Dance-Staffel fest. Ingolf Lück (60), Barbara Meier (31) und Judith Williams (45) dürfen in der letzten Folge zeigen, in wem das größte Tanztalent schlummert. Für Julia Dietze (37), die eigentlich einen Favoritenstatus genoss, war nach dem Halbfinale trotz höchster Punktzahlen Schluss. Jetzt verriet die enttäuschte Ausgeschiedene, wem sie in der nächsten Woche die Däumchen drücken wird!

Wenn schon nicht sie selbst, soll der Hahn im Korb die Dancing-Krone holen! "Ich würde es Ingolf sehr wünschen, weil er ein großes Herz hat und einfach ein talentierter Künstler ist", offenbarte die Blondine nach der Show gegenüber Promiflash. Dabei sehe sie nicht nur Ingolf Lücks Talent, sondern auch seinen großen Fleiß als ausschlaggebenden Punkt: "Er ist ein absoluter Herzensmensch und trainiert wahnsinnig hart", schwärmte Julia weiter.

Julia zeigte sich schockiert von ihrem Exit. Allerdings war ihr bereits in den vorangegangenen Shows bewusst, dass man sich gerade in der diesjährigen Staffel nie so richtig sicher fühlen darf. "Andererseits werde ich mich auf keinen Fall darauf ausruhen, denn in dieser Staffel sind Kandidaten rausgeflogen, die großartige Tänzer waren", sagte sie damals im Interview.

Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de.

Ingolf Lück und Ekaterina Leonova bei "Let's Dance" 2018Florian Ebener / Getty Images
Ingolf Lück und Ekaterina Leonova bei "Let's Dance" 2018
Julia Dietze, Massimo Sinató, Barbara Meier und Sergiu Luca im Halbfinale von "Let's Dance"Florian Ebener/Getty Images
Julia Dietze, Massimo Sinató, Barbara Meier und Sergiu Luca im Halbfinale von "Let's Dance"
Julia Dietze und Massimo Sinató im Halbfinale von "Let's Dance"Florian Ebener/Getty Images
Julia Dietze und Massimo Sinató im Halbfinale von "Let's Dance"
Könnt ihr nachvollziehen, dass Ingolf Julias Favorit ist?1949 Stimmen
1428
Ja. Er wirkt supersympathisch und tanzt auch gut.
521
Nee. Ich finde, dass noch bessere Tänzer dabei sind.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de