Was für ein emotionaler Moment für Nikki Bella (34)! Erst im April hatten die Wrestlerin und ihr Kollege John Cena (41) ihre Trennung verkündet. Obwohl die Turteltauben noch in diesem Jahr den Bund der Ehe eingehen wollten, hatten unüberbrückbare Differenzen zu getrennten Wegen geführt – und besonders eine Problematik veranlasste die Sportlerin zu dem bewegenden Schritt: Bei ihrer Verlobungsparty war Nikki klar geworden, warum sie John nicht heiraten konnte!

In ihrer Reality-TV-Show Total Bellas ließ die 34-Jährige die Geschehnisse nun Revue passieren. Bei ihrer großen Feier anlässlich der geplanten Eheschließung habe sie schon leichte Angstzustände bekommen, die Ankündigung ihrer Schwägerin, sie bekomme ein zweites Baby, habe sie dann aber total bestürzt. "Ich wusste tief in mir, dass ich auch ein Kind möchte. Ich will eine Mutter sein und ich denke nicht, dass ich den Rest meines Lebens ohne ein Kind leben möchte!", erklärte die Brünette. Ihr damaliger Bald-Ehemann habe jedoch immer wieder verdeutlicht, dass er noch kein Vater werden wolle – eine anschließende Diskussion über das Thema habe sie dann endgültig an der Hochzeit zweifeln lassen.

Seit der Nachwuchsdebatte scheint der Kampfstar seine Meinung gegenüber der Kinderplanung jedoch radikal geändert zu haben: So trauerte er seiner Ex kürzlich in einem Interview hinterher – und erklärte überraschend: "Ich liebe Nicole noch immer, ich will sie immer noch heiraten und will immer noch eine Familie mit ihr gründen!"

John Cena und Nikki Bella
Getty Images
John Cena und Nikki Bella
Nikki Bella bei den People's Choice Awards 2018
Getty Images
Nikki Bella bei den People's Choice Awards 2018
John Cena und Nikki Bella, Profi-Sportler
Getty Images
John Cena und Nikki Bella, Profi-Sportler
Denkt ihr, dass Nikki und John noch eine zweite Chance auf die Liebe miteinander haben?2510 Stimmen
2154
Ganz sicher. Sie lieben sich so sehr und werden es schaffen!
356
Eher nicht. Es gibt einfach zu viele Differenzen zwischen ihnen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de